28. Mai 2024 / Allgemein

Das Haus der Familie hat einen Vogel

Gelber Kanarienvogel zugelaufen – Besitzer gesucht

Kanarienvogel,Haus der Familie,Vogel,zugeflogen,

Das Haus der Familie hat einen Vogel

Gelber Kanarienvogel zugelaufen – Besitzer gesucht

Warendorf – Die Mitarbeiter vom Haus der Familie haben heute Morgen im Garten der Familienbildungsstätte Warendorf einen gelben Kanarienvogel entdeckt. Der Vogel, der einen schwarzen Ring um seinen Fuß trägt, wurde eingefangen und wird derzeit gut versorgt.

Nun möchte das Team vom Haus der Familie den Kanarienvogel gerne an seinen rechtmäßigen Besitzer zurückgeben. Falls jemand den Vogel vermisst oder Informationen zu seinem Besitzer hat, bittet das Team um eine Kontaktaufnahme.

Bitte melden Sie sich beim Haus der Familie unter der E-Mail-Adresse fbs-warendorf@bistum-muenster.de oder telefonisch unter 0251 2846.

Meistgelesene Artikel

Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Alptraum» - Vierte Runde im Boateng-Prozess
Aus aller Welt

Zum vierten Mal befasst sich ein Gericht mit Gewaltvorwürfen gegen Jérôme Boateng. Im neu aufgerollten Prozess um Körperverletzung an seiner Ex-Freundin ergreift der 35-Jährige selbst das Wort.

weiterlesen...
Allgemein

Erfolgreiche Mitgliederversammlung des Vereins „Die Brückenbauer e. V.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Allgemein

Erfolgreiche Mitgliederversammlung des Vereins „Die Brückenbauer e. V.

weiterlesen...
Mitglieder beschließen Fusion zur neuen „Volksbank im Münsterland eG“
Allgemein

Große Zustimmung in Warendorf und Münster für eine starke Regionalbank als „DIE Bank unserer Region“

weiterlesen...