7. Dezember 2022 / Allgemein

Die Glückszahlen für den 07. Dezember lauten

Adventskalender Bürgerstiftung Warendorf

Adventskalender,Bürgerstiftung,Gewinne,Gewinnzahlen,Warendorf

Die heutigen Glückszahlen beim Adventskalender der Warendorfer Bürgerstiftung

  1. 5519   Einkaufsgutschein 50 €  vom Blumenhaus Pelster
  2. 297     Geld-Gutschein 100 € von Künnemeyer & Freitag Bauunternehmung GmbH
  3. 2763   Getränkegutschein Weinfest von Vedder Premiumevent
  4. 617      Geld-Gutschein 100 € von Scheiwe GmbH Bedachungen
  5. 5133   Bluetoothlautsprecher Loewe vom Hifi-Treff Alteruthemeyer
  6. 6122   Einkaufsgutschein 125 € von WHG-Ahmerkamp GmbH & Co. KG

Die Gewinne können von ihren Gewinnern bei der Tourist-Information Warendorf in der Emststr. 4 in Warendorf bis zum 31.1.2023 abgeholt werden.

Wir wünschen allen Teilnehmer die nicht gewonnen haben, für Morgen viel Glück!

Angaben ohne Gewähr

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Drittwärmster und nassester Winter seit 1881
Aus aller Welt

Wieder ein zu warmer Winter: Neben zu milden Temperaturen sorgte auch Nässe für Probleme. Der Februar brach sogar einen Rekord.

weiterlesen...
Frauen leisten deutlich mehr unbezahlte Arbeit als Männer
Aus aller Welt

Wie viel Zeit verbringen Menschen in Deutschland mit Arbeit, Familie und Freizeit? Antworten gibt eine Studie des Statistischen Bundesamtes.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Niehoff Garden Store öffnet seine Pforten
Allgemein

Große Neueröffnung vom Garden Stores an der Freckenhorster Straße

weiterlesen...
Neue Ära nach 28 Jahren beim Bürgerschützenverein
Allgemein

In Sassenberg stehen Vorstandswahlen auf der Agenda

weiterlesen...