22. Juli 2021 / Allgemein

Die Mitte besser finden

Geografischer Mittelpunkt Telgtes bekommt eigenes Hinweisschild

Mittelpunkt,Telgte,Stadt Telgte,Hinweisschild,

Die Mitte besser finden

Geografischer Mittelpunkt Telgtes bekommt eigenes Hinweisschild

Bisher kennzeichnete ein großer Findling den Ort, jetzt weist zusätzlich ein Hinweisschild Spaziergänger, Radler und Wanderer auf den Mittelpunkt Telgtes hin – der übrigens nicht wie oft vermutet inmitten der Altstadt liegt. 

Aber wo liegt der Mittelpunkt dann? Telgte erstreckt sich über eine Fläche von 90,4 km². Die Nord-Süd-Ausdehnung beträgt 14,8 km, die West-Ost-Ausdehnung 13,1 km. Wäre Telgte eine Insel, so könnte man das spiegelverkehrte Großbritannien erkennen. Herauszufinden, wo genau sich der Mittelpunkt befindet, war also gar nicht so einfach. Doch zur 775 Jahrfeier der Stadt vor acht Jahren wurden die genauen Koordinaten ermittelt. Sie lauten: 51.99397,  7.78720. Und diese liegen nicht weit vom Schwimmbad entfernt, im kleinen Wäldchen, links neben den Fahrradständern. 

Zum Stadtjubiläum wurde dort ein großer Findling mit entsprechender Inschrift aufgestellt und mit einer großen Sternwanderung eingeweiht. Seitdem ist es ruhig um den steinernen Koloss geworden. Der Findling wurde übrigens seinerzeit von Familie Tippkötter aus Westbevern gestiftet. 

Mit dem neuen Hinweisschild jetzt, werden sicher wieder mehr Menschen auf die Besonderheit dieses Punktes aufmerksam gemacht. 

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Drei getötete Frauen in Wiener Bordell entdeckt
Aus aller Welt

Ein Passant alarmiert die Polizei, weil ihm eine Blutspur auffällt. Daraufhin bietet sich den Ermittlern ein schreckliches Bild in einem Bordell - und fasst rasch einen Tatverdächtigen.

weiterlesen...
Amoktat: Verdächtiger soll psychiatrisch begutachtet werden
Aus aller Welt

Zwei Tage nach der Amoktat an einem Wuppertaler Gymnasium liegt der tatverdächtige Schüler weiter mit Verletzungen im Krankenhaus. Justizbeamte bewachen ihn. Der Haftbefehl lautet auf versuchten Mord.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Himmlischer Besuch in Iärswinkel
Allgemein

Kolping Spielschar Everswinkel Feier tag 02. März Premiere

weiterlesen...