13. Juli 2022 / Allgemein

Drei auf einen Streich

Eine Kontrolle - drei Delikte

Polizei,Baumarkt,Trunkenheit,Warendorf,

Drei auf einen Streich

Eine Kontrolle - drei Delikte

Ohne Führerschein, ohne Zulassung und mit gestohlenen Kennzeichen ist Mittwochmorgen (13.07.2022, 02.45 Uhr) ein Autofahrer in Warendorf aufgefallen.

Während einer Kontrolle auf der Sassenberger Straße stellten Polizisten fest, dass der 52-jährige Fahrer aus Schöppingen mit dem roten Audi A4 so nicht hätte unterwegs sein dürfen. Neben der Tatsache, dass der Mann keinen Führerschein hat und das Auto nicht zugelassen ist, ermittelten die Beamten, dass das angebrachte Kennzeichen nicht zu dem Audi gehörte und offensichtlich gestohlen war.

Sie übergaben die Kennzeichen an die rechtmäßigen Eigentümer und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Radsportler meistern Langdistanzen
Allgemein

Freckenhorster zeigen Höchstleistungen auf dem Fahrrad

weiterlesen...
Landwirt findet Kinderleiche in Niedersachsen
Aus aller Welt

In der Region wird seit Wochen der sechsjährige Arian vermisst. Nun findet ein Landwirt bei Mäharbeiten eine Kinderleiche. Ob es sich um den vermissten Jungen handelt ist allerdings noch unklar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Radsportler meistern Langdistanzen
Allgemein

Freckenhorster zeigen Höchstleistungen auf dem Fahrrad

weiterlesen...