4. April 2020 / Allgemein

Drei Neuinfizierungen und 20 gesundete Corona-Patienten gemeldet

Positive Entwicklung

Kreis Warendorf,Cornona-Zahlen,Genesungen,Erkrankungen,

Drei Neuinfizierungen und 20 gesundete Corona-Patienten gemeldet

Kreiskarte mit den aktuellen Zahlen

Die Zahl der festgestellten Neuinfizierungen mit dem Coronavirus im Kreis Warendorf ist am Freitag (3. April) nur leicht angestiegen. Bis zum Nachmittag kamen nur drei neue Fälle hinzu. Insgesamt gab es damit in den vergangenen vier Wochen 341 Infektionsfälle, wovon ein großer Teil bereits wieder gesund ist. Die Zahl der Genesenen stieg um 20 Personen auf mittlerweile 183 an.

Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis: Ahlen (25 Infektionen, 14 Gesundete), Beckum (24 Infektionen, 12 Gesundete, 1 Verstorbener), Beelen (10 Infektionen, 4 Gesundete), Drensteinfurt (34 Infektionen, 22 Gesundete), Ennigerloh (17 Infektionen, 14 Gesundete), Everswinkel (25 Infektionen, 11 Gesundete), Oelde (57 Infektionen, 24 Gesundete), Ostbevern (5 Infektionen, 1 Gesundeter, 1 Verstorbener), Sassenberg (13 Infektionen, 6 Gesundete), Sendenhorst (27 Infektionen, 16 Gesundete), Telgte (32 Infektionen, 14 Gesundete), Wadersloh (21 Infektionen, 9 Gesundete) und Warendorf (51 Infektionen, 36 Gesundete).

Meistgelesene Artikel

Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr als 3600 Tote bei Erdbeben in Syrien und der Türkei
Aus aller Welt

Erst bebt die Erde nachts sehr stark, dann mittags erneut: Das ganze Ausmaß der Katastrophe an der türkisch-syrischen Grenze ist noch nicht abzusehen. Und weitere Nachbeben werden befürchtet.

weiterlesen...
Rückhaltegebiete bester Schutz bei Überschwemmungen
Aus aller Welt

Über die Ufer getretene Flüsse können ganze Landstriche verwüsten, Ortschaften zerstören oder Menschen in den Tod reißen. Eine EU-Studie zeigt, welche Schutzmaßnahme am effizientesten sein könnte.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Feuerwehr Freckenhorst bekommt neues Löschfahrzeug
Allgemein

Landrat übergibt Löschgruppenfahrzeug an Warendorfer Feuerwehr

weiterlesen...