31. August 2019 / Allgemein

Emsflimmern wieder ein Besuchermagnet

Openair Kino immer wieder klasse

Emsflimmern,Kino,Openair,Landgestüt,

Warendorf. Monsieur Claude Verneuil und seine Frau Marie haben so einiges mitgemacht, seit ihre vier Töchter ausgesprochen multikulturell geheiratet haben. Trotz aller anfänglichen Schwierigkeiten haben sie sich mittlerweile mit ihren Schwiegersöhnen glänzend arrangiert. Monsieur Claude hat sogar deren Heimatländer besucht. Mit dem Familienfrieden ist es jedoch vorbei, als die Töchter ihren Eltern mitteilen, dass sie Frankreich verlassen wollen. Claude setzt alles daran, das zu verhindern. Seit dem 4. April läuft  der nunmehr zweite Teil von „Monsieur Claude“ in den deutschen Kinos. Am Freitagabend flimmerte die Komödie im Landgestüt über die aufblasbare Leinwand. Rund 300 Kinofreunde ließen sich den Streifen nicht entgehen und wurden dafür auch reichlich belohnt. Das Wetter war ausgezeichnet und für die Verpflegung – frisches Popcorn, Grillwürstchen und kühle Getränke – war seitens des Theatercafe-Teams bestens gesorgt. Zudem hatte das Technikteam des Theaters am Wall zahlreiche Scheinwerfer aufgestellt, die das Außengelände des Landgestüts in heimeliges Licht tauchten.

Am Samstagabend wurde zudem der Kinohit „Bohemian Rhapsody“, der das Leben und Werk der Rockband Queen in Szene setze, gezeigt. In wunderschönem Ambiente erlebten am Wochenende bei angenehmen Temperaturen hunderte Zuschauer somtio gleich zwei besondere Kinoabende unter freiem Himmel.    

Meistgelesene Artikel

Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Aus Luft werde Kohlenstoff - Forschung für Klimaschutz
Aus aller Welt

Um die Klimakrise einzudämmen, muss viel CO2 aus der Atmosphäre geholt werden. Ein Ansatz kommt aus Karlsruhe, wo aus Luft Hightech-Rohstoffe gemacht werden - die auch in der Industrie begehrt sind.

weiterlesen...
Aus vom Ferientraum: Wohnblock in Frankreich weicht Meer
Aus aller Welt

Es waren die idealen Ferienwohnungen mit Meerblick - jetzt wird der Betonkoloss in Frankreich abgerissen, weil das Meer immer näher rückt. Der Klimawandel beschleunigt die Erosion der Küsten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Save the Date! Am 30. Juni beginnt die Warendorfer Weinstraße
Allgemein

Organisatoren haben einen Termin gefunden

weiterlesen...
Modul-Check für Grundschulkinder
Allgemein

MINT und Bläserklasse am Mariengymnasium

weiterlesen...