10. Juni 2021 / Allgemein

Endlich weiter sinkende Zahlen

Sieben-Tage-Inzidenz nun bei 25,6

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Telgte,Warendorf

Endlich weiter sinkende Zahlen

Sieben-Tage-Inzidenz nun bei 25,6

Der Kreis Warendorf meldet am Mittwoch (9. Juni) 15 Neuinfektionen mit dem Coronavirus, denen 25 Gesundmeldungen gegenüberstehen. Derzeit gelten 169 Menschen (Dienstag: 179) aktuell mit dem Coronavirus infiziert. Die Gesamtzahl der Infektionen seit März des vergangenen Jahres stieg auf 11.666 (Dienstag: 11.651). 11.250 Menschen haben die Infektion mittlerweile wieder überstanden (Dienstag: 11.225). Die Gesamtzahl der Todesfälle im Kreis Warendorf in Verbindung mit Covid-19 liegt unverändert bei 247.

Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl der in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getesteten Personen, ist leicht gestiegen. Sie liegt laut Robert-Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) bei 25,6 (Dienstag: 28,4).

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit zwölf Patienten stationär behandelt, davon drei intensivmedizinisch, hiervon einer mit Beatmung.

Es ist eine Zahlenkorrektur für die Gesundmeldungen in Drensteinfurt erfolgt.

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 56 aktive Fälle (+2), 3.321 Gesundete (+5), 85 Verstorbene, insgesamt 3.462 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+7)
• Beckum: 16 aktive Fälle (-2), 1.406 Gesundete (+3), 31 Verstorbene, insgesamt 1.453 Infektionen (+1)
• Beelen: 7 aktive Fälle (+1), 236 Gesundete (+2), 1 Verstorbener, insgesamt 244 Infektionen (+3)
• Drensteinfurt: 3 aktive Fälle (+2), 351 Gesundete (-2), 5 Verstorbene, insgesamt 359 Infektionen
• Ennigerloh: 4 aktive Fälle (-1), 761 Gesundete (+1), 12 Verstorbene, insgesamt 777 Infektionen
• Everswinkel: 1 aktiver Fall, 230 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 232 Infektionen
• Oelde: 29 aktive Fälle (-7), 1.512 Gesundete (+8), 25 Verstorbene, insgesamt 1.566 Infektionen (+1)
• Ostbevern: 7 aktive Fälle (-2), 382 Gesundete (+2), 4 Verstorbene, insgesamt 393 Infektionen
• Sassenberg: 10 aktive Fälle, 471 Gesundete (+1), 7 Verstorbene, insgesamt 488 Infektionen (+1)
• Sendenhorst: 7 aktive Fälle (-1), 370 Gesundete (+2), 11 Verstorbene, insgesamt 388 Infektionen (+1)
• Telgte: 12 aktive Fälle, 597 Gesundete, 21 Verstorbene, insgesamt 630 Infektionen
• Wadersloh: 6 aktive Fälle, 509 Gesundete (+1), 28 Verstorbene, insgesamt 543 Infektionen (+1)
• Warendorf: 11 aktive Fälle (-2), 1.104 Gesundete (+2), 16 Verstorbene, insgesamt 1.131 Infektionen

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Beim Oktoberfest im Sassenberger Brook ist die Hölle los
Allgemein

Knutschende Bären und Tanz auf den Tischen

weiterlesen...
Die längste Pferdenacht der Welt lockt tausende Besucher in die Altstadtgassen
Allgemein

Rock'n'Roll und Windpferde sind Besuchermagnete

weiterlesen...
“Ich möchte Sie nicht beunruhigen!“
Allgemein

Warendorfer Gewerbetreibende informierten sich über die Energiekrise

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ukrainerin in Unterkunft getötet: Ehemann unter Mordverdacht
Aus aller Welt

Vor den Augen ihrer Kinder wird eine Ukrainerin in einer Berliner Flüchtlingsunterkunft getötet. Der Ehemann wird danach festgenommen.

weiterlesen...
Tesla bekommt «Verschlossene Auster» für Umgang mit Medien
Aus aller Welt

Die Journalistenvereinigung Netzwerk Recherche hat auch 2022 wieder den Negativ-Preis «Verschlossene Auster» verliehen. Bekommen hat ihn ein E-Autobauer, der in der Nähe von Berlin ein Werk betreibt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ludgeri-Kindergarten ist 1. FaireKita in Warendorf
Allgemein

Nachhaltiges und faires Denken fängt schon ganz früh an

weiterlesen...
Straßensperrungen führen zu Einschränkungen im Busverkehr
Allgemein

Die Rennen verlaufen durch Milte und Vohren

weiterlesen...