27. April 2024 / Allgemein

Erfolgreicher Start für das Gators Team beim Tractor-Pulling

Green Monster Team holt sich zum Auftakt den zweiten Platz beim Lauf zur Deutschenmeisterschaft

Gator,Green Monster,Tractor Pulling,Füchtorf Arena,Deutsche Meisterschaft,Euro Cup,Hörstkamp,

Tractor Pulling 24

Erfolgreicher Start für das Gators Team beim Tractor-Pulling

Green Monster Team holt sich zum Auftakt den zweiten Platz beim Lauf zur Deutschenmeisterschaft 

Füchtorf - Seit gestern strömen Motorsportfans aus ganz Deutschland nach Füchtorf, um am größten Tractor-Pulling-Event im Kreis teilzunehmen. Das malerische Dorf im Münsterland verwandelt sich für einige Tage in das Epizentrum für PS-Enthusiasten und Technikliebhaber, die sich von den mitreißenden Wettbewerben und beeindruckenden Traktoren faszinieren lassen. Heute begann das Event mit den spannenden Klassen 3.5t Sport, Limited Superstock und 4.5t Sport um 11:00 Uhr.

Ein besonderer Moment für die rund 15.000 Zuschauer war der Einstieg des Green Monster Teams mit seiner Mitas Edition in den Wettbewerb um die Euro & Deutsche Meisterschaft Light Modified 2,5 Tonnen Klasse. Bereits im ersten Durchgang sicherte sich das Team aus Füchtorf einen beeindruckenden Full Pull und qualifizierte sich damit direkt für das Finale. Doch auch andere starke Teilnehmer wie De Jong Special, Helveg Rocket Science aus den Niederlanden sowie Gators und Dingo aus Dänemark zogen mit herausragenden Ergebnissen ins Finale ein.

Der Höhepunkt des Tages war zweifellos das Gators Team mit seinem komplett neu aufgebauten und modifizierten Traktor. Im Finallauf gelang dem Gators ein perfekter Start, und als einziges Team im zweiten Durchgang erreichten sie einen Full Pull mit einer Weite von 101,95 Metern. Leider platzte bei diesem beeindruckenden Lauf einer ihrer Motoren beim Überqueren der 100-Meter-Marke.

Die Konkurrenz hatte das Nachsehen, selbst der Mitfavorit Helveg Rocket Science konnte trotz seiner hervorragenden Technik nur den zweiten Platz mit einer Weite von 98,92 Metern erreichen. Der überlegene Vorsprung von mehr als drei Metern im zweiten Durchgang unterstreicht den Erfolg der zahlreichen Wintermodifikationen des Gators Teams.

Das Green Monster Mitas, gefahren von Daniel Frische, erreichte eine respektable Weite von 70,36 Metern im zweiten Lauf und sicherte sich damit den zweiten Platz beim ersten Lauf zur Deutschen Meisterschaft.

Die Zuschauer waren von den packenden und spektakulären Wettkämpfen der Traktoren begeistert. Das Tractor-Pulling in der Hörstkamp-Arena bot den Motorsportfans ein außergewöhnliches Erlebnis und bewies erneut, dass die Veranstaltung zu Recht als das größte Motorsportevent in der Region gilt. Die Teilnehmer zeigten mit ihren leistungsstarken Fahrzeugen und dem Streben nach Höchstleistungen einen beeindruckenden Wettkampf.

Die Organisatoren des Events sind mit dem ersten Tag der Veranstaltung äußerst zufrieden und freuen sich auf einen ebenso spannenden zweiten Wettkampftag am morgigen Sonntag. Ab 11:00 Uhr werden wieder die Traktoren aufheulen, und es wird in folgenden Klassen gestartet:

  • 3,6t Supersport
  • Limited Modified Klasse 3,5t mit dabei Green Monster IV
  • Eurocup Heavy Modified Freie Klasse 4,0t mit dabei Green Fighter
  • Eurocup Limited Superstock

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Träumst du von einem Job, der all deine Ansprüche erfüllt?
Allgemein

Wir haben den perfekten Beruf für dich!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Stegosaurus-Skelett könnte sechs Millionen Dollar bringen
Aus aller Welt

Immer wieder werden Dinosaurier-Skelette oder Teile davon teuer versteigert, auch wenn Forscher das kritisch sehen. Jetzt könnte in New York erneut ein Stegosaurus-Skelett viele Millionen einbringen.

weiterlesen...
BKA: Bisher größter Schlag gegen weltweite Cyberkriminalität
Aus aller Welt

Bei einer groß angelegten Aktion gegen Cyberkriminelle haben Ermittler weltweit mehr als 100 Server beschlagnahmt und 1300 Domains außer Betrieb gesetzt. Mehrere Haftbefehle wurden erlassen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Premiere von
Allgemein

Neues Event-Highlight im Warendorfer Veranstaltungskalender

weiterlesen...
Informieren, Erleben, Sparen
Allgemein

WOWI Solar lädt zum Tag der Energieberatung ein

weiterlesen...