2. Mai 2024 / Allgemein

Fußgängerampel Stadtstraße Nord/In de Brinke fast fertig

Fertigstellung in der 20. Kalenderwoche

Fußgängerampel,Stadtstraße Nord,Warendorf,Stadt Warendorf,Fertigstellung,

Fußgängerampel Stadtstraße Nord/In de Brinke fast fertig

Die Baustellenampel ist schon weg. Und voraussichtlich in der übernächsten Woche (20. KW) wird die neue Fußgängerampel an der Zufahrt von der Stadtstraße Nord in das Wohnbaugebiet „In de Brinke“ komplett fertiggestellt. Mit dieser Ampel ist die Querung für Fußgänger und Radfahrer noch sicherer und komfortabler möglich. 

Gleichzeitig wurde die Wegeführung angepasst, so dass das Konfliktpotenzial im Bereich des Lärmschutzwalles verringert wird. Im Nachgang wird auch noch die Wegeführung in das Gebiet gestaltet, sodass eine sichere Anbindung bis zum Zeitpunkt des Endausbaus gewährleistet ist.

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Träumst du von einem Job, der all deine Ansprüche erfüllt?
Allgemein

Wir haben den perfekten Beruf für dich!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Neuer Weinstein-Prozess mit mehr Opfer-Aussagen
Aus aller Welt

Nach der überraschenden Aufhebung des Urteils gegen Harvey Weinstein will die Staatsanwaltschaft den Fall neu aufrollen. Dazu teilte sie jetzt bei einer Anhörung weitere Details mit.

weiterlesen...
Verschollen geglaubte Lennon-Gitarre bringt Millionen
Aus aller Welt

Rund ein halbes Jahrhundert lang galt eine Gitarre, die Beatles-Star John Lennon für das Album «Help!» spielte, als verschollen. Jetzt wurde das Instrument für einen Rekordpreis versteigert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Premiere von
Allgemein

Neues Event-Highlight im Warendorfer Veranstaltungskalender

weiterlesen...
Informieren, Erleben, Sparen
Allgemein

WOWI Solar lädt zum Tag der Energieberatung ein

weiterlesen...