22. August 2020 / Allgemein

Im Kreis sind fast 230.0000 Personen wahlberechtigt

Kommunalwahlen am 13. September 2020

Kommunalwahlen,Axel Linke,Wahl,Warendorf,Sassenberg,Oelde,Kreis Warendorf

226.250 Wahlberechtigte im Kreis Warendorf

Kommunalwahlen am 13. September 2020

Der Kreis Warendorf steht vor einem Super-Wahlsonntag. Die Vorbereitungen für die Kommunalwahlen am 13. September laufen bei den Städten und Gemeinden sowie beim Kreis auf Hochtouren. Jetzt sind die Stimmzettel in den Rathäusern eingetroffen. Bis zu fünf Stimmzettel in unterschiedlichen Farben bekommen die Wählerinnen und Wähler in den 13 Kommunen ausgehändigt. Neben den Stadt- oder Gemeinderäten werden auch die Bürgermeister bzw. die Bürgermeisterin gewählt. Hinzu kommen in allen Orten die Kreistags- und Landratswahlen. In Ahlen und Beckum finden zudem Wahlen zum Integrationsrat statt.

Insgesamt sind 226.250 Bürgerinnen und Bürger zur Wahl aufgerufen. Wer mindestens 16 Jahre alt ist, darf in seinem Wohnort über die Kommunalpolitik mitbestimmen.

Acht Parteien und Wählergemeinschaften treten mit insgesamt 207 Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Kreistag an: CDU, SPD, GRÜNE, FDP, FWG, Die Linke, AfD und Die PARTEI. Die Hälfte der Sitze geht an die direkt gewählten Bewerber bzw. Bewerberinnen in den 27 Wahlbezirken. Die anderen Sitze werden aus den Reservelisten der Parteien/Wählergruppen besetzt.

Für die Wahl zum Landrat kandidieren Amtsinhaber Dr. jur. Olaf Gericke (gemeinsamer Wahlvorschlag von CDU und FDP) und Dennis Kocker (SPD).

Die Wahlperiode der am 13. September zu wählenden Räte und Kreistage, Bürgermeister und Landräte dauert 5 Jahre.

Die Stimmzettel für die einzelnen Wahlen unterscheiden sich farblich zur besseren Orientierung. Auf jedem Stimmzettel darf nur ein Kreuz gesetzt werden.

Bild: Kreiswahlleiter Dr. Stefan Funke und die Wahlsachbearbeiterinnen Nicole Rogoski und Ilona Nordmeyer (v.l.) informieren zur Kommunalwahl am 13. September.
Foto: Kreis Warendorf

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Äußerungen zu Gaza-Krieg: Berlinale distanziert sich
Aus aller Welt

Bei der Berlinale konnten sich viele Künstler auf ihre Haltung zum Krieg in Nahost einigen. Damit fütterten sie den Vorwurf, die Kulturbranche sei israelfeindlich. Das Filmfestival verteidigt sich.

weiterlesen...
Verdacht auf Cholera: 2000 Menschen sitzen auf Schiff fest
Aus aller Welt

Fälle von Brechdurchfall an Bord eines Kreuzfahrtschiffs lassen auf Mauritius die Alarmglocken klingeln - denn die Cholera breitet sich im südlichen Afrika aus. Nun müssen die Passagiere Geduld zeigen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fast 800.000 Euro für Fahrradinfrastruktur
Allgemein

Förderung für Nahmobilität in Warendorf:

weiterlesen...
Firmen machen sich nachhaltig mit Ökoprofit
Allgemein

Dritter Workshop der gfw bei der Firma Dingwerth Logistik in Beelen

weiterlesen...