19. Dezember 2023 / Allgemein

Landrat eröffnet neues Beratungscenter der Sparkasse

Umzug ins neue Sparkassen-Beratungscenter vollzogen

Sparkassen Münsterland Ost,Eröffnung,Sparkassen-Beratungscenter,Peter Scholz,Andreas Wienker,

Landrat eröffnet neues Beratungscenter der Sparkasse 

Umzug ins neue Sparkassen-Beratungscenter vollzogen

Warendorf – Heute eröffnete die Sparkasse ihr modernes Beratungscenter am Dienstleistungs-Zentrum (DLZ) an der Freckenhorster Straße. Die feierliche Eröffnung fand in Anwesenheit des Verwaltungsratsvorsitzenden, Landrat Dr. Olaf Gericke, und des Bürgermeisters von Warendorf, Peter Horstmann, statt.

Mit dem zeitgemäßen Beratungscenter setzt die Sparkasse ein neues Kapitel in der langen und erfolgreichen Warendorfer Sparkassengeschichte. Die Bedeutung des Standorts an der Freckenhorster Straße wird durch den geplanten Sparkassen-Neubau, der auch Platz für weitere Unternehmen bieten wird, weiter gestärkt. Landrat Dr. Gericke und Bürgermeister Horstmann betonten die positive Auswirkung auf Warendorf.

Das Beratungscenter erstreckt sich über eine Fläche von insgesamt 1.160 Quadratmetern und empfängt Kundinnen und Kunden in hellen, freundlichen Räumlichkeiten mit modernem Design. Im Erdgeschoss befindet sich ein großzügiger Empfangsbereich mit Service-Countern, Infomonitoren und Sitzecken für Gespräche. Ein umfangreicher Selbstbedienungsbereich mit Ein- und Auszahlungsautomaten, Kontoauszugsdruckern und SB-Terminals ist ebenfalls vorhanden.

Insgesamt 23 Beratungsräume, darunter solche mit regionalen Bezügen wie „Klönkino“ oder „Altes Zollhaus“, stehen auf zwei Geschossen zur Verfügung. Die Dekoration mit Fotomotiven aus der Umgebung unterstreicht die Verbundenheit der Sparkasse mit Warendorf und der Region. Die Büro-Arbeitsplätze im ersten und zweiten Obergeschoss bieten Platz für etwa 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen Privat- und Firmenkundenberatung, Private Banking, Finanzierungsberatung und der Sparkassen Immobilien GmbH.

Für einen zeitgemäßen Energiemix im Gebäude sorgen eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach und ein geplanter Fernwärmeanschluss.

Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse, Klaus Richter, betonte: „Während wir an unserem Standort an der Münsterstraße weiterhin ein Selbstbedienungsangebot haben werden, bieten wir unseren Kundinnen und Kunden nun an der Freckenhorster Straße alle Finanzthemen unter einem Dach – und dies alles in einem zeitgemäßen Umfeld für diskrete Beratung und umfassenden Service.“

Das Beratungsangebot in Warendorf wird bereits von der Freckenhorster Kundschaft intensiv genutzt. Mit dem Umzug an die Freckenhorster Straße wird sich diese Zusammenarbeit weiter verstärken, erklärte Regionalmarkt-Leiter Andreas Wienker. Das neue Beratungscenter wird auch das Schließfächer-Angebot für die Freckenhorster Kundschaft übernehmen. Im Rahmen der Zusammenarbeit bietet die Sparkasse in Freckenhorst ab dem neuen Jahr eine persönliche Betreuung an Dienstagen und Donnerstagen in der Zeit von 9 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 16 Uhr an.

Das Beratungscenter an der Freckenhorster Straße hat montags, mittwochs und freitags von 9 bis 14 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Beratungstermine sind hier montags bis freitags durchgängig von 8 bis 18 Uhr möglich.

Beratungscenter eröffnet

Schnitten zur Eröffnung des neuen Sparkassen-Beratungscenters an der Freckenhorster Straße symbolisch das rote Band durch (v.l.): Robert Zeidler (Bereichsleiter Private Banking), Bürgermeister Peter Horstmann, Klaus Richter (Vorstandsvorsitzender), Landrat Dr. Olaf Gericke, Peter Scholz (stv. Vorstandsvorsitzender), Dr. Annegret Saxe (Vorständin), Roland Klein (stellv. Vorstandsmitglied), Simone Goertz (Geschäftsbereichsleiterin), Andreas Wienker (Regionalmarkt-Leiter) und Architekt Jörg Preckel (PEP-Architekten).

Sparkasse MS Ost

Im Rahmen der Eröffnung erhielt zudem der Verein Lebenshilfe Kreis Warendorf e.V. für die benachbarte Wohnstätte Warendorf eine Spende von 1.500 Euro, die dessen Leiter Jan Kaiser (Bild links) von Regionalmarkt-Leiter Andreas Wienker entgegennahm.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Hundebox-Prozess: 20 Jahre Haft für Mutter des Opfers
Aus aller Welt

Eine Mutter und ihre Freundin sollen ein Kind in Österreich fast zu Tode gequält haben. Ein Gutachter spricht von einer «monströsen kriminellen Handlung». Das Urteil: langjährige Haft für beide.

weiterlesen...
Bangladesch: Mindestens 44 Tote bei Brand in Einkaufszentrum
Aus aller Welt

Ein Einkaufszentrum in Bangladesch wird wegen eines sich schnell ausbreitendem Feuer für zahlreiche Besucher zur Todesfalle. Weitere Menschen befinden sich weiterhin in einem kritischen Zustand.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer Weinfest jetzt am ersten Juli-Wochenende
Allgemein

Neuer Termin für "Schlemmen am See" steht fest

weiterlesen...
Zwischenberichts des Mobilitätskonzepts für Warendorf
Allgemein

Planersocietät aus DORTMUND erstellt für Warendorf ein Konzept

weiterlesen...