7. Juni 2022 / Allgemein

Lebendige Gärten in Warendorf

11.+12. Juni: Tag der Gärten und Parks in Westfalen Lippe

Tag der Gärten,Warendorf,Stadt Warendorf,Emsseepark,Essbare Stadt,

11.+12. Juni: Tag der Gärten und Parks in Westfalen Lippe

Lebendige Gärten in Warendorf

Am kommenden Wochenende wird öffentlichen und privaten Garten- und Parkanlagen eine ganz besondere Aufmerksamkeit zuteil.

Die Tourist-Information der Stadt Warendorf unterstützt die überregionale Aktion des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) mit zwei fachkundig geführten Rundgängen:


1.) Die „Essbare Stadt“ 

„Urbaner Raum wird zum Anbau von Lebensmitteln genutzt und soll die Gemeinschaft der Bewohner:innen in der Stadt stärken“, so lautet hier der Grundgedanke der Warendorfer Bürgerstiftung.
Wildblumenwiesen, Obstbaumfelder, Hochbeete mit diversen Gemüsesorten, Kräuterspiralen und vieles mehr sind durch die großartige Unterstützung Ehrenamtlicher entstanden. Lassen Sie sich bei diesem Rundangang das Konzept des Projekts erklären, wer dahinter steht und welche Planungen in der Zukunft anstehen. 

Dauer: ca. 90 Minuten
Zeit: Samstag, 11.06.2022 um 16:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information, Emsstr. 4


2.) Der Emsseepark – die grüne Oase mitten in der Stadt

Wer heute durch den Warendorfer Emsseepark spaziert, sieht ihm seine weitreichende Geschichte kaum noch an. Erfahren Sie bei diesem Rundgang spannende Details über die Entstehung des Parks. Lassen Sie sich beeindrucken von den vielfältigen Besonderheiten der Flora und Fauna, der Kunst und Freizeitmöglichkeiten in diesem einzigartigen Erholungsgebiet mitten in Warendorf.

Dauer: ca. 90 Minuten
Zeit: Sonntag, 12.06.2022 um 16:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information, Emsstr. 4

Die Teilnahme ist für alle Interessierten kostenlos. 
Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten. Diese kann bis Samstag um 12:30 Uhr telefonisch unter 02581-545454 oder per eMail an tourismus@warendorf.de erfolgen.

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Feuerwehr findet letztes Erdrutsch-Opfer auf Ischia
Aus aller Welt

In der Nacht zum 26. November war es wegen starker Regenfälle auf der italienischen Mittelmeerinsel zu Überschwemmungen und Erdrutschen gekommen. Nun ist die letzte Vermisste gefunden worden.

weiterlesen...
Der Schmerz von Illerkirchberg
Aus aller Welt

Fassungslosigkeit und Wut herrschen nach der tödlichen Gewalttat auf einem Schulweg in Illerkirchberg. Es wird viel geweint, getrauert - und angeklagt. Der Fall hat eine politische Dimension.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Treffen der Münsterland-Kämmerer im Kreishaus
Allgemein

Kreis Warendorf informiert über Austausch

weiterlesen...
Mit Opa und Oma ins Weihnachtswäldchen
Allgemein

Ein Nachmittag für Großeltern und Enkel

weiterlesen...