31. März 2022 / Allgemein

Musikalischer Leckerbissen zum Frühjahrsauftakt

Gemeinsames Konzert vom Berittenen Fanfarenzug und dem Gebrasa Blasorchester

Konzert,Freckenhorst,Berittenen Fanfarenzug,Gebrasa Blasorchester,Stifftsmarkt,Frühjahrskonzert,

Musikalischer Leckerbissen zum Frühjahrsauftakt

Gemeinsames Konzert vom Berittenen Fanfarenzug und dem Gebrasa Blasorchester

In den letzten zwei Jahren musste der Berittene Fanfarenzug Freckenhorst seine offiziell geplanten Konzerte aufgrund von Corona immer wieder absagen. Der letzte vorgesehene Termin für ein Konzert sollte ursprünglich am jetzt kommenden Wochenende in der Reithalle auf dem Hof Schulze Niehues sein. Hierbei sollte unteranderem auch das Gebrasa Blasorchester Sassenberg mit auftreten.

Leider musste die Idee dieses größeren Kozertes aufgrund der nichtkalkulierbaren Situation mit den steigenden Infektionszahlen Anfang Februar wieder mal fallen gelassen werden.

Da der Termin aber bei beiden Musikvereinen noch fest im Kalender stand, haben sich beide Vereine jetzt spontan entschlossen ein Frühjahrskonzert am Sonntag 03.04. auf dem Stiftsmarkt in Freckenhorst bei freien Eintritt auf die Beine zu stellen. Mit Frank Schröder (Schröders Sport-und Musikkneipe) konnte hierfür kurzfristig ein guter Musikfreund und Partner gefunden werden, der die Organisation mit übernahm.
Sonntag um 11 Uhr öffnen die Imbiss- und Getränkestände. Musikalisch wird die Formation BFF Brass vom Berittenen Fanfarenzug im Anschluss an den Gottesdienst der Stiftkirche gegen 11:30 beginnen und abwechselnd mit dem Gebrasa Blasorchester bis ca. 16 Uhr musizieren.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schlag gegen kriminelle Handelsplattform im Netz
Aus aller Welt

«Crimemarket» war die größte deutschsprachige Plattform für Kriminelle im frei verfügbaren Internet. Dort gab es Drogen, Waffen und kriminelle Dienstleistungen. Der Betreiber soll 23 Jahre alt sein.

weiterlesen...
Bundeswehrsoldat soll vier Menschen erschossen haben
Aus aller Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll vier Menschen getötet haben - darunter ein kleines Kind. Der Verteidigungsminister spricht von einer grauenvollen Tat.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

PLAYMOBIL-Figuren erzählen Klostergeschichte
Allgemein

Museum Abtei Liesborn zeigt Ausstellung mit Diorama Artist Oliver Schaffer

weiterlesen...
Michael Unger übernimmt die Leitung der Schule für Musik
Allgemein

Neuer Musikschulleiter für den Kreis Warendorf

weiterlesen...