15. Mai 2022 / Allgemein

Anmeldung für Workshop mit Fabian Wegmann ist geöffnet

Sparkassen Münsterland Giro

Sparkassen Münsterland Giro,Fabian Wegmann,Hanka Kupfernagel,Workshop,Sparkasse Münsterland Ost,

Anmeldung für Workshop mit Fabian Wegmann ist geöffnet

Für alle Radsport-Einsteiger*innen bietet der Sparkassen Münsterland Giro ideale Bedingungen, zum ersten Mal Rennluft zu schnuppern. Damit die Rennpremiere zum Highlight wird, übernimmt der Sportliche Leiter des Rennens das persönliche Coaching für Jedefrau und Jedermann. Am 31. Mai startet der Rennrad-Workshop mit Fabian Wegmann. Maximal 30 Teilnehmende sind für die kleine Gruppe zugelassen. Unter www.muensterland-giro.de kann jetzt einer der wenigen Plätze gebucht werden.

Zum Abschluss des Sommers, auf abgesperrten Straßen, eine machbare Strecke – dafür steht der 3. Oktober in und um Münster. Um sich bereits vor dem Rennstart an das Gruppenfahren heranzutasten, bietet der Sparkassen Münsterland Giro einen Workshop speziell für Einsteiger*innen an. An drei Abenden wird an der Fahrtechnik und dem Fahren in der Gruppe gefeilt.
 
Los geht es am 31. Mai mit der Einführung in die Ausrüstung und wertvollen Hinweise rund um Bike und Bekleidung. Eine Woche später stehen die ersten praktischen Übungen mit Fabian Wegmann auf dem Programm. Auf dem Leonardo Campus in Münster üben die Teilnehmenden in sicherer Umgebung die Rennrad-Grundlagen, vom richtigen Bremsen bis zum Kurvenfahren. Höhepunkt ist das dritte Modul, bei dem das Fahren in der Gruppe im Mittelpunkt steht. Eine gemeinsame Ausfahrt mit dem Sportlichen Leiter des Sparkassen Münsterland Giro bringt Sicherheit und viele Tipps zur idealen Vorbereitung auf das erste Rennen.
Die Teilnahme am Workshop ist für 49 Euro möglich; die Plätze auf 30 Teilnehmende begrenzt. Alle Informationen und die Anmeldung stehen auf www.muensterland-giro.de bereit.

Women only: Zusatz-Angebot mit Hanka Kupfernagel

Zusätzlich zum Workshop mit Fabian Wegmann, der allen Teilnehmenden offensteht, bietet der Sparkassen Münsterland Giro auch in diesem Jahr einen Workshop nur für Frauen an. Am letzten Juli-Wochenende (30. bis 31. Juli) lautet das Motto "women only" – Hanka Kupfernagel steht den Fahrerinnen zur Verfügung. Das zweitägige Angebot richtet sich vor allem an die Frauen, die gerade erst das Rennrad entdeckt haben. Grundlagen zum Fahren in der Gruppe und viele Tipps zur Fahrtechnik sind eine ideale Vorbereitung auf das erste Rennen.Auch die Anmeldung für den Frauen-Workshop ist auf www.muensterland-giro.de bereits geöffnet. Für 49 Euro kann einer der 30 Plätze gebucht werden.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wie der Vokuhila ein Comeback feiert
Aus aller Welt

Schlimm, schlimmer, «vorne kurz, hinten lang»? Lange Zeit war diese Frisur out oder höchstens ein behaupteter Trend. Jetzt scheint der Vokuhila-Haarschnitt wirklich zurück zu sein - unter neuem Namen.

weiterlesen...
Nach Raser-Unfall: 21-Jähriger muss neun Jahre in Haft
Aus aller Welt

Mitten in Heilbronn tritt ein junger Autofahrer auf das Gaspedal und rast über die Straße. Es kommt zum tödlichen Crash. Ein Gericht hat den 21-Jährigen jetzt verurteilt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...