17. September 2022 / Allgemein

Straßensperrungen und Einschränkungen am 03.10.2022

Sparkassen Münsterland Giro 2022

Straßensperrungen,Einschränkungen,Sparkassen Münsterland,Gemeinde Everswinkel,Alverskirchen,Everswinkel,

Straßensperrungen und Einschränkungen am 03.10.2022

Sparkassen Münsterland Giro 2022

Everswinkel. Am Montag, den 03.10.2022 findet der „Sparkassen Münsterland Giro“ im Kreis Warendorf und auf dem Gebiet der Stadt Münster statt. Eines der größten Radrennen in Deutschland mit über 4.500 Teilnehmern wird damit auch durch den Ortsteil Alverskirchen führen. Für die insgesamt 3 Rennen auf unserem Gemeindegebiet - mit zum T eil verschiedenen Streckenführungen - werden umfangreiche Absperrmaßnahmen im gesamten Kreis Warendorf und in Münster notwendig werden.

Die sogenannten „Jedermann-Rennen“ finden in der Zeit von ca. 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr auf dem Gemeindegebiet statt; das „Profi-Rennen“ wird in der Zeit von ca. 12:30 Uhr bis 12:45 Uhr erwartet. Auf den betroffenen Straßen wird von 8:30 bis 13:00 Uhr kein Fahrzeugverkehr möglich sein und auch das Queren der gesperrten Straßen ist ausgeschlossen! Der Verlauf der Rennstrecken ergibt sich aus dem beigefügten Plan.

Ein Fahrzeugverkehr auf den Rennstrecken ist zu den genannten Zeiten nicht möglich; schon vorher ist durch den Aufbau der umfangreichen Absperrungen mit Behinderungen zu rechnen. Bereits ab 06:00 Uhr gilt an den Strecken ein absolutes Halteverbot. Um die Sicherheit der Rennteilnehmer zu gewährleisten, werden widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge abgeschleppt.

Die Gemeindeverwaltung bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die erheblichen Einschränkungen im Rahmen dieses sportlichen Großereignisses und dies insbesondere bei eigenen Veranstaltungen oder geplanten Ausflügen zu berücksichtigen.

Weitere Informationen sind unter www.muensterland-giro.de verfügbar. Anlage: Streckenplan mit Zeitfenster vom Gemeindegebiet Everswinkel

Meistgelesene Artikel

Jetzt ist (so gut wie) Schluss!
Allgemein

Bernhard Wessel wird am 31.12. endgültig aufhören

weiterlesen...
Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Westkirchener Autorin bringt Leser in die Erfolgsspur und hilft dem Frauenhaus
Allgemein

So machst du 2023 zu deinem Konfettijahr und tust sogar Gutes dabei

weiterlesen...

Neueste Artikel

KI-Hype um ChatGPT: «System kaum kritisch reflektiert»
Aus aller Welt

Der Text-Roboter ChatGPT verblüfft mit seinen geschliffenen Dialogen und löst einen großen Hype um das Thema künstliche Intelligenz aus. Wissenschaftler warnen aber vor Datenschutzlöchern und mehr.

weiterlesen...
Radioaktive Kapsel vermisst: Bergbauriese entschuldigt sich
Aus aller Welt

Von der gefährlichen Fracht fehlt weiterhin jede Spur: Die millimetergroße Kapsel mit hoch radioaktiven Cäsium 137 ist auf einem Transport durch das Outback abhanden gekommen. Wie konnte das passieren?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Narren feiern beim karnevalistischen Prinzessinnen Empfang
Allgemein

Närrisches Regententreffen im Sassenberger Brook

weiterlesen...
Vom Anfänger zum Pisten-Profi
Allgemein

Lernerfolge auf Skiern

weiterlesen...