17. September 2022 / Allgemein

Straßensperrungen und Einschränkungen am 03.10.2022

Sparkassen Münsterland Giro 2022

Straßensperrungen,Einschränkungen,Sparkassen Münsterland,Gemeinde Everswinkel,Alverskirchen,Everswinkel,

Straßensperrungen und Einschränkungen am 03.10.2022

Sparkassen Münsterland Giro 2022

Everswinkel. Am Montag, den 03.10.2022 findet der „Sparkassen Münsterland Giro“ im Kreis Warendorf und auf dem Gebiet der Stadt Münster statt. Eines der größten Radrennen in Deutschland mit über 4.500 Teilnehmern wird damit auch durch den Ortsteil Alverskirchen führen. Für die insgesamt 3 Rennen auf unserem Gemeindegebiet - mit zum T eil verschiedenen Streckenführungen - werden umfangreiche Absperrmaßnahmen im gesamten Kreis Warendorf und in Münster notwendig werden.

Die sogenannten „Jedermann-Rennen“ finden in der Zeit von ca. 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr auf dem Gemeindegebiet statt; das „Profi-Rennen“ wird in der Zeit von ca. 12:30 Uhr bis 12:45 Uhr erwartet. Auf den betroffenen Straßen wird von 8:30 bis 13:00 Uhr kein Fahrzeugverkehr möglich sein und auch das Queren der gesperrten Straßen ist ausgeschlossen! Der Verlauf der Rennstrecken ergibt sich aus dem beigefügten Plan.

Ein Fahrzeugverkehr auf den Rennstrecken ist zu den genannten Zeiten nicht möglich; schon vorher ist durch den Aufbau der umfangreichen Absperrungen mit Behinderungen zu rechnen. Bereits ab 06:00 Uhr gilt an den Strecken ein absolutes Halteverbot. Um die Sicherheit der Rennteilnehmer zu gewährleisten, werden widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge abgeschleppt.

Die Gemeindeverwaltung bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die erheblichen Einschränkungen im Rahmen dieses sportlichen Großereignisses und dies insbesondere bei eigenen Veranstaltungen oder geplanten Ausflügen zu berücksichtigen.

Weitere Informationen sind unter www.muensterland-giro.de verfügbar. Anlage: Streckenplan mit Zeitfenster vom Gemeindegebiet Everswinkel

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Gedenken an die Opfer der Gewalttat im Kreis Rotenburg
Aus aller Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll für den Tod von vier Menschen im Landkreis Rotenburg verantwortlich sein - darunter ein kleines Kind. Viele Fragen sind noch unbeantwortet. Die Nachbarn sind erschüttert.

weiterlesen...
Frühlingspracht in der ebbers-Galerie
Allgemein

Susanne Specht präsentiert ihre Blumenbilder

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Frühlingspracht in der ebbers-Galerie
Allgemein

Susanne Specht präsentiert ihre Blumenbilder

weiterlesen...
Nächster Halt
Allgemein

Beratungscenter der Sparkasse ist jetzt mit dem Bürgerbus erreichbar

weiterlesen...