14. Dezember 2017 / Allgemein

WARENDORFER VEREINS DUBIWA. E.V organisiert 5. DOPPELKOPF-TURNIER

DubiWa für den guten Zweck

WARENDORFER VEREINS DUBIWA. E.V organisiert 5. DOPPELKOPF-TURNIER

WARENDORFER VEREINS DUBIWA. E.V organisiert 5. DOPPELKOPF-TURNIER

Am Freitag den 19. Januar 2018 erwarten die Organisatoren von DubiWa e.V im Kolpinghaus Warendorf mindestens 160 Spieler aus der ganzen Region zu dem 5. Warendorfer Doppelkopf-Turnier.

Wie bei allen Veranstaltungen des Vereins (auch das Mittelalterliche Marktfest) gehen die Überschüsse wieder an einen guten Zweck in Warendorf. Im vergangenen Jahr ging die Spende an die Warendorfer Wärmestube. „Das Geld bleibt in Warendorf und das werden wir auch nicht ändern“,  betont der Vereins-Vorsitzende Veit Kröger. In diesem Jahr soll der Hospiz-Verein den hoffentlich großen Betrag erhalten.

Das Startgeld beträgt 10,- Euro und Voranmeldungen sind ab sofort im Kolpinghaus möglich. (Weitere Informationen finden Sie im Internet auf www.dubiwa-ev.de)
Die 160 Teilnehmer werden an 40 Tischen in 3 Runden a 16 Spiele ihren Sieger ermitteln.  

Die besten drei Spieler werden mit Geldpreisen von insgesamt 800,- Euro belohnt. Des Weiteren gibt es zahlreiche hochwertige Sachpreise zu gewinnen. Andreas Wienker, Leiter des Beratungscenters Warendorf der Sparkasse Münsterland Ost, freut sich das Turnier zum fünften Mal als Hauptsponsor zu unterstützen und damit zum Erfolg des Turniers beizutragen.

Bild. Andreas Wienker (Sparkasse) und Veit Kröger (DubiWa-Vorsitzender)

Meistgelesene Artikel

Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...
Neuer Schwung für den Allerheiligenmarkt Sassenberg
Allgemein

Attraktivität des Allerheiligenmarktes Sassenberg soll gesteigert werden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vater beteuert Unschuld in Prozess um Tod des kleinen Sohnes
Aus aller Welt

Ein Vater soll sein Kind in einen Fluss gestoßen haben. Der Deutsche bestreitet das vehement. Viele Zeugen sollen helfen, die Vorwürfe zu bewerten. Die acht Geschworenen spielen eine Schlüsselrolle.

weiterlesen...
Nordmazedonien kämpft gegen Waldbrände
Aus aller Welt

Extremhitze mit um die 40 Grad im Schatten, Trockenheit und Wind führen auch in Nordmazedonien wieder zu Waldbränden. Internationale Hilfe beim Löschen ist in vollem Gange.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Starke Auftritte der WSU-Triathleten
Allgemein

Thiel und Jakisch sichern sich Spitzenplätze in Verl

weiterlesen...
Hochregellager steht für Bevölkerungsschutz bereit
Allgemein

Kreis nutzt alte Niehoff Lagerhalle in Freckenhorst

weiterlesen...