13. März 2023 / Aus aller Welt

Hauptpreis für «Orca» bei größter Hundeausstellung der Welt

Die vierjährige Hündin aus Kroatien setzte sich gegen 19.000 andere Hunde durch. Damit hat erstmals ein Lagotto Romagnolo den prestigeträchtigen Wettbewerb gewonnen.

Haben den Hauptpreis gewonnen: Die Hündin Orca und ihr Hundeführer Javier Gonzalez Mendikote.

Große Ehre für Orca: Die vierjährige Hündin aus Kroatien hat bei der nach eigenen Angaben weltgrößten Hundeschau Crufts den Hauptpreis gewonnen. Das Tier, das laut Hundeführer Javier Gonzalez Mendikote «nie aufhört, mit dem Schwanz zu wedeln», setzte sich am Sonntagabend im englischen Birmingham gegen 19.000 andere Hunde durch und wurde in der Königskategorie «Best in Show» ausgezeichnet.

Erstmals hat damit ein Lagotto Romagnolo den prestigeträchtigen Wettbewerb gewonnen. Die Hunderasse gilt laut Kennel Club, dem Dachverband der britischen Hundezüchtervereine, als «lebendig und anhänglich». Ursprünglich werden die Hunde in Italien wegen ihres starken Geruchssinns zur Trüffelsuche abgerichtet.

Betreuer: «Die vergangenen 20 Jahre dafür gearbeitet»

Betreuer Gonzalez Mendikote zeigte sich begeistert. «Ich habe die vergangenen 20 Jahre dafür gearbeitet, so etwas zu erreichen», sagte der Hundeführer, der bereits mehrere Wettbewerbe gewonnen hat. Der Sieg sei bedeutend für die Hunderasse, die in Großbritannien und den USA immer beliebter werde, sagte Ante Lucin, einer von Orcas Eigentümern. «Wir wussten, dass sie ein kleiner Superstar ist, aber dies sprengt alle Erwartungen.»

Benannt ist die Schau nach ihrem Begründer Charles Cruft, der 1891 in London den ersten Wettbewerb unter diesem Namen - damals noch «Cruft's Greatest Dog Show» - organisierte. Crufts ist in Großbritannien eine Institution. Tierschützern kritisieren aber, dort werde eine Überzüchtung von Hunden gefeiert.


Bildnachweis: © Joe Giddens/PA/AP
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Großbrand in Braunschweiger Industriegebiet: Explosionen
Aus aller Welt

Dicker, schwarzer Rauch steigt über einem Industriegebiet in Braunschweig auf. Bei einem Großbrand kommt es auch zu Explosionen. Es besteht Lebensgefahr, warnen die Einsatzkräfte.

weiterlesen...
Leuchtturmwärter-Suche auf Wangerooge: Rund 1100 Bewerbungen
Aus aller Welt

Wangerooge hat die Qual der Wahl: Für den Job eines neuen Leuchtturmwärters gingen Hunderte Bewerbungen ein. Die kleine Inselverwaltung sieht sich nun mit viel Arbeit konfrontiert und bittet um Ruhe.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Großbrand in Braunschweiger Industriegebiet: Explosionen
Aus aller Welt

Dicker, schwarzer Rauch steigt über einem Industriegebiet in Braunschweig auf. Bei einem Großbrand kommt es auch zu Explosionen. Es besteht Lebensgefahr, warnen die Einsatzkräfte.

weiterlesen...
Leuchtturmwärter-Suche auf Wangerooge: Rund 1100 Bewerbungen
Aus aller Welt

Wangerooge hat die Qual der Wahl: Für den Job eines neuen Leuchtturmwärters gingen Hunderte Bewerbungen ein. Die kleine Inselverwaltung sieht sich nun mit viel Arbeit konfrontiert und bittet um Ruhe.

weiterlesen...