7. September 2021 / Allgemein

Stadt unterstützt Cleanup-Aktivisten

Aufräumen in Warendorf am 18. September

Clean Up,Aufräumen,Warendorf,Stadt Warendorf,Saubere Stadt,

Stadt unterstützt Cleanup-Aktivisten

Aufräumen in Warendorf am 18. September

Am 18.September 2021 wird aufgeräumt: denn dann findet wieder der World Cleanup Day statt. 11 Millionen Menschen weltweit waren nach Angaben der Organisatoren im Jahr 2020 unterwegs, um Flüsse, Strände oder entlang der Wege die Landschaft von Müll zu befreien.

Vermüllte Grünflächen oder öffentliche Plätze sind ein Problem in fast jeder Nachbarschaft in Deutschland, auch hier in Warendorf. Hinzu kommt der „private Müll“: so produziert jeder Mensch in Deutschland jährlich rund 20 kgElektroschrott und rund 200 kg Haus- und Sperrmüll. Dabei könnte vieles, was auf den Mülldeponien landet, bewahrt und repariert werden.

Der World Cleanup Day macht auf diese Problematiken aufmerksam und ruft Bürgerinnen und Bürger deutschlandweit dazu auf, dem Müll im öffentlichen Raum den Kampf anzusagen. In Gruppen können sich Interessierte zusammentun und an diesem Tag das Stadtbild vom Müll befreien.

Das Umweltamt der Stadt Warendorf möchte diese Initiative für eine saubere Landschaft fördern. Interessierte Organisationen, Schulklassen, Nachbarschaften oder andere Gruppen können beim Umweltamt Unterstützung durch Arbeitsmaterialien wie Handschuhe oder Greifer erhalten.

Die Aktion sollte vorher angemeldet werden, damit der gesammelte Müll anschließend fachgerecht über das Umweltamt entsorgt werden kann.

Weitere Informationen zum weltweiten Cleanup Day gibt es unter www.worldcleanupday.de Dort sind auch alle bereits registrierten Cleanup- Gruppen aufgeführt.

Ansprechpartner beim Umweltamt ist Wolfgang Döhring: E-Mail: wolfgang.doehring@warendorf.de
Tel. 02581 54 1682

Seit Samstag, 04.09., findet übrigens auch wieder die Reparaturwerkstatt in der Stadtbücherei Warendorf statt. Wer also lieber reparieren will statt wegzuwerfen, kann dort auf fachmännische Unterstützung und entsprechendes Werkzeug zurückgreifen.

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mindestens vier Tote bei Restaurant-Einsturz am Ballermann
Aus aller Welt

Ein Restaurant am Ballermann stürzte wie ein Kartenhaus ein - nur viel lauter. Noch um Mitternacht suchten Einsatzkräfte unter den Trümmern nach Opfern.

weiterlesen...
Lebenslange Haft für Mordauftrag im Rockermilieu
Aus aller Welt

An Pfingstsamstag 2023 wird ein Mann hinterrücks auf der Straße in Düsseldorf von zwei Männern erschossen. Der Auftraggeber der Tat wurde nun wegen Anstiftung zum Mord zu lebenslanger Haft verurteilt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Open-Air Kinopremiere im Sassenberger Freibad
Allgemein

Ein Wochenende voller Filmgenuss

weiterlesen...
Ein Ort der Solidarität und Begegnung
Allgemein

Kleidersaal in Warendorf nun auch offiziell eröffnet

weiterlesen...