4. Mai 2022 / Allgemein

Abwärtstrend setzt sich nicht fort

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 812,5

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Infizierte,Kreisinzidenz,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Sieben-Tage-Inzidenz,Telgte,Warendorf

Abwärtstrend setzt sich nicht fort

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 812,5

Am Mittwoch (4. Mai) wurden 454 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 157 weitere Gesundmeldungen gegenüber. Die Zahl der aktiven Fälle steigt damit um 297 auf 2.833 zurück. Seit Beginn der Pandemie wurden insgesamt 83.388 Infektionen registriert (Vortag: 82.934). Als gesundet gelten 80.215 Personen (Vortag: 80.058). Die Gesamtzahl der Todesfälle im Kreis Warendorf in Verbindung mit Covid-19 liegt unverändert bei 340.

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 56 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt. Davon befinden sich vier Patienten auf der Intensivstation, hiervon einer mit Beatmung.

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) liegt die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl der in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getesteten Personen, bei 812,5 (Vortag: 846,0).

Die Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz gemäß Infektionsschutzgesetz (IfSG), also die Anzahl der Fälle pro 100.000 Einwohner mit Meldedatum in den letzten sieben Tagen, für die eine Krankenhausbehandlung angegeben ist, liegt laut Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) für Nordrhein-Westfalen bei 4,63 (Vortag: 4,32).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 471 aktive Fälle (+62), 16.915 Gesundete (+26), 104 Verstorbene, insgesamt 17.490 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+88)
• Beckum: 356 aktive Fälle (+37), 10.670 Gesundete (+20), 44 Verstorbene, insgesamt 11.070 Infektionen (+57)
• Beelen: 62 aktive Fälle (+7), 2.099 Gesundete (+6), 2 Verstorbene, insgesamt 2.163 Infektionen (+13)
• Drensteinfurt: 216 aktive Fälle (+42), 4.082 Gesundete (+12), 5 Verstorbene, insgesamt 4.303 Infektionen (+54)
• Ennigerloh: 240 aktive Fälle (+13), 5.366 Gesundete (+9), 25 Verstorbene, insgesamt 5.631 Infektionen (+22)
• Everswinkel: 95 aktive Fälle (+10), 2.537 Gesundete (+7), 3 Verstorbene, insgesamt 2.635 Infektionen (+17)
• Oelde: 266 aktive Fälle (+3), 8.321 Gesundete (+24), 33 Verstorbene, insgesamt 8.620 Infektionen (+27)
• Ostbevern: 80 aktive Fälle (+3), 3.011 Gesundete (+6), 5 Verstorbene, insgesamt 3.096 Infektionen (+9)
• Sassenberg: 116 aktive Fälle (+11), 4.426 Gesundete (+8), 14 Verstorbene, insgesamt 4.556 Infektionen (+19)
• Sendenhorst: 203 aktive Fälle (+37), 3.627 Gesundete (+3), 13 Verstorbene, insgesamt 3.843 Infektionen (+40)
• Telgte: 278 aktive Fälle (+29), 4.685 Gesundete (+16), 28 Verstorbene, insgesamt 4.991 Infektionen (+45)
• Wadersloh: 120 aktive Fälle (+16), 3.582 Gesundete, 31 Verstorbene, insgesamt 3.733 Infektionen (+16)
• Warendorf: 330 aktive Fälle (+27), 10.894 Gesundete (+20), 33 Verstorbene, insgesamt 11.257 Infektionen (+47)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
Kleiner Hofladen ist in seinen neuen Domizil angekommen
Allgemein

Anja Mertens befreit altes Hofladen-Konzept vom Staub der Zeit

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Geldautomaten müssen besser vor Sprengungen geschützt werden
Aus aller Welt

Es klingt wie eine Szene aus einem Krimi: Maskierte sprengen einen Geldautomaten und stehlen Bargeld. Für die Polizei ist es aber ein immer größer werdendes Alltagsproblem. Das soll sich nun ändern.

weiterlesen...
Das Winterschützenfest verkürzt die Wartezeit
Allgemein

Winterschützenfest vom Bürgerschützenverein Sassenberg

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Das Winterschützenfest verkürzt die Wartezeit
Allgemein

Winterschützenfest vom Bürgerschützenverein Sassenberg

weiterlesen...
Weihnachtsbäume – Weihnachtsträume auf dem Hof Püning
Allgemein

Weihnachtsbäume selber schlagen da, wo sie wachsen

weiterlesen...