11. April 2022 / Allgemein

Baubeginn zur Umgestaltung zwischen Emspromenade und Münsterwall

Stadt Warendorf informiert

Umnbauarbeiten,Stadt Warendorf,Bauhof,Münsterwall

Baubeginn zur Umgestaltung zwischen Emspromenade und Münsterwall

Noch vor dem Osterwochenende beginnt die Umsetzung der attraktiven Wegeverbindung und des grünen Aufenthaltsortes zwischen Emspromenade und Münsterwall. 

Die ausführende Firma, Garten und Landschaftsbau Schulze Tertilt, wird die Bauarbeiten voraussichtlich am Mittwoch, 13. April 2022, aufnehmen. Für den Zeitraum der Baumaßnahme werden die angrenzenden Längsparkplätze an der Emspromenade entfallen.

Bei der Umgestaltung der Grünfläche handelt es sich um eine Maßnahme des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes „Altstadt Warendorf“. 

Der Gestaltungsentwurf sieht drei verschiedene Wegeführungen vor, über die man die Fläche durchqueren kann. So gibt es für Personen mit eingeschränkter Mobilität eine barrierearme Wegführung mit zahlreichen Sitzgelegenheiten zum Pausieren und Ausruhen. Zusätzlich werden sowohl ein kurzer Weg mit Treppenanlagen als auch eine spielerische Wegeverbindung mit Balancier-, Kletter- und Hüpfelementen angeboten.

Neben den Wegeführungen bietet die Grünfläche zukünftig die Möglichkeit, sich zu erholen und die naturnahe Gestaltung zu genießen. Auch der Aspekt des urbanen Gärtnerns wird zukünftig auf der Grünfläche durch Hochbeete erlebbar gemacht. Alle Gestaltungsideen und Elemente zielen dabei auf einen generationenübergreifenden Ansatz ab und machen die Grünfläche so für viele Zielgruppen interessant und nutzbar.

Das Team des Quartiersmanagements steht ab dem 19.4. wieder persönlich im Quartiersbüro am Krickmarkt 13, telefonisch (02581-9499798) oder per E-Mail (quartiersbuero@altstadt-warendorf.de) für Fragen und Informationen rund um diese Maßnahme zur Verfügung.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Frauen bei Verfolgungsjagd in London verletzt
Aus aller Welt

Die Polizei in London verfolgt zwei Verdächtige auf einem Motorrad. Bei einem Unfall lösen sich Schüsse aus einer Schrotflinte, zwei Passantinnen werden leicht verletzt.

weiterlesen...
Gedenken an die Opfer der Gewalttat im Kreis Rotenburg
Aus aller Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll für den Tod von vier Menschen im Landkreis Rotenburg verantwortlich sein - darunter ein kleines Kind. Viele Fragen sind noch unbeantwortet. Die Nachbarn sind erschüttert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Frühlingspracht in der ebbers-Galerie
Allgemein

Susanne Specht präsentiert ihre Blumenbilder

weiterlesen...
Nächster Halt
Allgemein

Beratungscenter der Sparkasse ist jetzt mit dem Bürgerbus erreichbar

weiterlesen...