28. Mai 2021 / Allgemein

Bruno Kleine liefert Kleiderspende mit LKW an

Kleiderspende aus Harsewinkel für die Aktion Kleiner Prinz

Bruno Kleine,Kleiderspende,LKW,Aktion Kleiner Prinz,Warendorf,

Bruno Kleine liefert Kleiderspende mit LKW an

Kleiderspende aus Harsewinkel für die Aktion Kleiner Prinz

Unter den Einschränkungen der Corona-Epidemie ist manches Kleidungsstück im Laden liegen- oder hängengeblieben, das unter normalen Umständen sicher Käufer gefunden hätte. So auch bei Bruno Kleine in Harsewinkel. „Das sind alles gute Sachen. Es wäre viel zu schade, die zu vernichten“, erklärt Nicolas Kleine, Sohn und Nachfolger Bruno Kleines und einer der Geschäftsführer des Unternehmens. Wichtig ist ihm, dass die Ware einem guten Zweck zugeführt wird. Verbunden ist Nicolas Kleine der Aktion Kleiner Prinz schon lange, ist doch der stellvertretende Vorsitzende Martin Schulte sein ehemaliger Lehrer. Was liegt also näher, als der Kinderhilfsorganisation zu spenden, was übrig geblieben ist aus der letzten Herbst- und Wintersaison, insgesamt über 15.000 Teile? „Wir sorgen dafür, dass diese wertvolle Kleidung zu unserer Partnerorganisation, der Caritas Satu Mare in Rumänien, transportiert wird“, führt Martin Schulte aus. „Dort kommen die warmen Kleidungsstücke passend zur nächsten Herbstsaison in die Sozialkaufhäuser und werden zu Preisen abgegeben, die sich die ärmere Bevölkerung leisten kann. Und mit dem Erlös aus den Sozialkaufhäusern finanziert die Caritas zum Beispiel ihr Schulspeisungs- und ihr Nachhilfeprogramm für bedürftige Kinder.“ Mit dieser Verwertung der Kleiderspenden kann sich Nicolas Kleine gut anfreunden. „Das ist im Sinne der Nachhaltigkeit und erfüllt einen guten Zweck.“ 

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sprengstoff-Verdacht bei Zwangsräumung - Häuser geräumt
Aus aller Welt

Bei einer Zwangsräumung macht ein Gerichtsvollzieher einen besorgniserregenden Fund. Die Polizei reagiert schnell: Etwa 50 Wohnungen werden geräumt. Jetzt sind Sprengstoff-Experten am Zug.

weiterlesen...
Leiche im Unfallauto auf A81 ist Ehefrau des Fahrers
Aus aller Welt

Die Ermittler kennen nun die Identität der Leiche, die auf der Rückbank eines Unfallwagens auf der Autobahn 81 entdeckt wurde. Es ist eine Frau und der Fahrer des Fahrzeugs ihr Ehemann.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sparkassen-Gewinne für die Region
Allgemein

Klaus Richter für weitere fünf Jahre wiederbestellt

weiterlesen...
Einschwören auf die kommende Saison
Allgemein

Mitgliederversammlung des Mönchengladbach-Fanclubs Warendorfer-Fohlen

weiterlesen...