18. Oktober 2022 / Allgemein

Das Warendorfer Kinoprogramm vom 20.10. bis 26.10.22

SCALA Filmtheater - neues Kinoprogramm

Kino,Kinoprogramm,Scala Filmtheater,Warendorf

Das Warendorfer Kinoprogramm vom 20.10. bis 26.10.22

SCALA Filmtheater - neues Kinoprogramm

Vier Jahre nach der Erfolgskomödie "DER VORNAME" folgt nun Sönke Wortmanns Fortsetzung "DER NACHNAME" am 20. Oktober 2022! Am Mittwoch, 19. Oktober 2022 um 19:30 Uhr präsentieren wir exklusiv die Preview von "DER NACHNAME" im SCALA Filmtheater!
In den Hauptrollen ist erneut das Star-Ensemble aus Iris Berben, Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters, Justus von Dohnányi und Janina Uhse zu sehen.

Weiterhin im Programm haben wir "SMILE - SIEHST DU ES AUCH?" (FSK16) & "Die Schule der magischen Tiere 2".

Am Freitag um 21:45 Uhr spielen wir unsere Sneak Preview Nr. 59. Unsere Sneak-Gäste können sich auf einen großen Blockbuster mit Star-Besetzung aus Hollywood freuen. ;-) Der Eintritt beträgt nur 6,50 Euro pro Person. Anbei der Sneak-Tipp ;-) #keinhorrorfilm

Auf Grund der großen Nachfrage spielen wir am Sonntag um 11 Uhr in unserer Filmreihe Matinée nochmal den Film „Mittagsstunde“. Ebenfalls am Sonntagvormittag spielen wir um 11:30 Uhr nochmal "Der Gesang der Flusskrebse". 

In unserer Filmreihe Filmauslese zeigen wir am Montag um 19:30 Uhr "In einem Land, das es nicht mehr gibt" & am Mittwoch um 19:30 Uhr "Der Gesang der Flusskrebse".

Öffnungszeiten Kinokasse & Café:
Montag & Dienstag: 30 min vor der ersten Vorstellung Mittwoch bis Freitag: 15:00 bis 23:00 Uhr Samstag & Sonntag: 14:00 bis 23:00 Uhr.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Äußerungen zu Gaza-Krieg: Berlinale distanziert sich
Aus aller Welt

Bei der Berlinale konnten sich viele Künstler auf ihre Haltung zum Krieg in Nahost einigen. Damit fütterten sie den Vorwurf, die Kulturbranche sei israelfeindlich. Das Filmfestival verteidigt sich.

weiterlesen...
Verdacht auf Cholera: 2000 Menschen sitzen auf Schiff fest
Aus aller Welt

Fälle von Brechdurchfall an Bord eines Kreuzfahrtschiffs lassen auf Mauritius die Alarmglocken klingeln - denn die Cholera breitet sich im südlichen Afrika aus. Nun müssen die Passagiere Geduld zeigen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fast 800.000 Euro für Fahrradinfrastruktur
Allgemein

Förderung für Nahmobilität in Warendorf:

weiterlesen...
Firmen machen sich nachhaltig mit Ökoprofit
Allgemein

Dritter Workshop der gfw bei der Firma Dingwerth Logistik in Beelen

weiterlesen...