10. September 2019 / Allgemein

Erfolgreiches Projekt aus dem vergangenen Jahr findet seine Fortsetzung

VFFW - Verein zur Förderung des Fußballsports in Warendorf e.V.

VFFW,Fußballjugend,Förderverein,laufen,Fußball,

VFFW-Sponsorenlauf der Kinder- und Jugendmannschaften / Teilnehmer waren hoch motiviert

Schon am frühen Sonntagmorgen fanden sich die Kinder- und Jugendmannschaften der Fußballabteilung der Warendorfer Sportunion (WSU) im Stadtstadion ein, um mit ihren jungen Beinen im Rahmen des vom „Verein zur Förderung des Fußballsports in Warendorf (VFFW)“ initiierten Sponsorenlaufs Spenden zu erlaufen.

Alle Spielerinnen und Spieler von den Mini-Kickern bis zur A-Jugend erhielten eine Sponsorenkarte, mit der sie im Vorfeld selbstständig auf Sponsorensuche gegangen sind. Mit jeder gelaufenen Runde sammelten sie so Spenden, die im vollen Umfang den Kinder- und Jugendmannschaften der WSU zu Gute kommen. 

Der Vorstand des Fördervereins zeigte sich sehr zufrieden mit dem Verlauf des Sponsorenlaufs: „Die Kinder und Jugendlichen aus 13 Mannschaften haben sehr motiviert teilgenommen und durch viele Runden einen beachtlichen Betrag erlaufen. Es war eine gelungene Veranstaltung und soll nun in Zukunft jedes Jahr durchgeführt werden. Wir hoffen, dass in den nächsten Jahren noch mehr Mannschaften teilnehmen“, so Andreas Hülser.

Insgesamt 1750 Runden zu je 400 Meter sind die 95 Mädchen und Jungen gelaufen. „Einzelne Läufer waren so eifrig dabei, dass sie alleine bis zu 60 Runden, also unglaubliche 24 Kilometer, gelaufen sind. Das war richtig klasse“, freute sich Andreas Hülser über den Eifer der kleinen Fußballer. 

 

Bild „30 Runden“ - 30 Runden lief dieser Spieler der U8-I

Bild „Jüngster Läufer“ - Der Jüngste Teilnehmer war 3 Jahre alt und lief stolze 5 Runden

Bild „Laufen U6“ - Hier sind die Spieler der U6 auf der Laufbahn

Bild „Laufen U11“ - Hier sind die Spieler der U11 auf der Laufbahn

Meistgelesene Artikel

Über 6000 Infizierte seit Beginn der Pandemie
Allgemein

Covid-19 Todesfälle steigt um drei weitere Personen

weiterlesen...
Zahl der aktiven Corona-Fälle sinkt auf unter 600
Allgemein

Zwei weitere Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus

weiterlesen...
Glück für die langjährigen Kunden
Allgemein

Aus Wulf wird Landtechnik Fartmann

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Everswinkel hat nur noch eine Sieben-Tage-Inzidenz von 20,7
Allgemein

Ein weiterer Todesfall in Telgte und 60 neue Corona-Infektionen

weiterlesen...
Gewinne noch nicht abgeholt.
Allgemein

Bürgerstiftung Warendorf informiert

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Everswinkel hat nur noch eine Sieben-Tage-Inzidenz von 20,7
Allgemein

Ein weiterer Todesfall in Telgte und 60 neue Corona-Infektionen

weiterlesen...
Gewinne noch nicht abgeholt.
Allgemein

Bürgerstiftung Warendorf informiert

weiterlesen...