19. Januar 2024 / Allgemein

Erlebnisreiche Weinreise "WIWA la Vida" geht neue Wege

Vierte Runde startet bereits am 24. Mai 2024

Weinreise WIWA La Vida,Warendorf,vomFass,Uwe Henkenjohann,

Erlebnisreiche Weinreise "WIWA la Vida" geht neue Wege

Vierte Runde startet bereits am 24. Mai 2024

Warendorf freut sich erneut auf ein Genusserlebnis der besonderen Art, wenn am 24. Mai die vierte Runde der begehrten Warendorfer Weinreise "WIWA la Vida" beginnt. Initiator Uwe Henkenjohann von "vom FASS" lädt unter dem Motto "Genieße das Leben und den Wein" gemeinsam mit hoffentlich 25 Mitstreitern zu einem unvergesslichen Einkaufsbummel und einer exquisiten Weinprobe ein. Seit 2019 hat "WIWA la Vida" die Herzen der Besucher erobert und begeistert.

Die Idee war stets hervorragend, doch die letzte Umsetzung erforderte eine Überarbeitung der Spielregeln, erklärte Uwe Henkenjohann. Der bisherige Termin im August war aufgrund der geballten Veranstaltungsflut und der damit verbundenen Belastung für die Kaufleute nicht mehr haltbar. Der neue Termin im Mai verspricht eine zusätzliche Abwechslung im Wonnemonat, und bei hoffentlich hervorragendem Frühlingswetter sind alle gut gelaunt und freuen sich auf die neue Frühjahrsmode.

Die letzte Veranstaltung war zwar ein Erfolg, doch leider profitierten nur die Partygäste, die sich über soziale Medien zu einem günstigen Umtrunk verabredet hatten. Um sicherzustellen, dass beim vierten Event alle Beteiligten zufrieden sind, haben die Veranstalter einen neuen Modus mit einem Shopping-Coupon-System eingeführt. Ein markantes Erkennungsmerkmal der Wein-Shopper ist die unverkennbare rote Umhängetasche, die nicht nur das Weinglas sicher von Ort zu Ort begleitet, sondern auch in Verbindung mit der Coupon-Karte die Möglichkeit bietet, in jedem teilnehmenden Geschäft ein oder zwei erlesene Weine zu probieren.

Jedes Jahr werden die Weingläser in einer limitierten Auflage von 1500 Exemplaren herausgegeben und zieren mit jedem Event einen anderen Marienbogen, der sich an der Himmelfahrtsprozession orientiert. Diese einzigartige Kollektion ist bereits zu begehrten Sammlerobjekten avanciert. In diesem Jahr ziert der Bogen der "Unteren Brünebrede" die Weingläser. Ab dem 13. Mai können die Gläser, Taschen und Coupon-Karten im Warendorfer "vomFASS" Geschäft bei Anne und Uwe Henkenjohann erworben werden.

Für die diesjährige Weinreise beträgt das Startgeld 10,- Euro, und Personen, die beim Einkaufsbummel fündig werden, erhalten ab einem Einkaufswert von 30,- Euro einen Nachlass in Höhe von 5,- Euro. 

Die Veranstaltung wird in enger Zusammenarbeit mit der Sparkasse Münsterland Ost und WIWA (Wirtschaft für Warendorf) präsentiert. Am Freitag, dem 24. Mai, sind außerdem eine Fahrzeugausstellung des Autohauses Strohbücker sowie der Auftritt von Musikanten geplant, die durch die Straßen ziehen und die Atmosphäre zusätzlich bereichern.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schlag gegen kriminelle Handelsplattform im Netz
Aus aller Welt

«Crimemarket» war die größte deutschsprachige Plattform für Kriminelle im frei verfügbaren Internet. Dort gab es Drogen, Waffen und kriminelle Dienstleistungen. Der Betreiber soll 23 Jahre alt sein.

weiterlesen...
Bundeswehrsoldat soll vier Menschen erschossen haben
Aus aller Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll vier Menschen getötet haben - darunter ein kleines Kind. Der Verteidigungsminister spricht von einer grauenvollen Tat.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Michael Unger übernimmt die Leitung der Schule für Musik
Allgemein

Neuer Musikschulleiter für den Kreis Warendorf

weiterlesen...
PLAYMOBIL-Figuren erzählen Klostergeschichte
Allgemein

Museum Abtei Liesborn zeigt Ausstellung mit Diorama Artist Oliver Schaffer

weiterlesen...