15. August 2019 / Allgemein

Feldmarksee bietet Erholung für die ganze Familie

Picknickplätze im Kreis Warendorf

Feldmarksee,Picknickplätze,Sassenberg,Erholung,

Gärten, Parklandschaft und Schlösser: wohl nirgendwo sonst in Deutschland finden sich so viele perfekte Picknickplätze und so vielfältige Picknickveranstaltungen wie im östlichen Münsterland. Daher soll das Thema Picknick zu einem Markenzeichen in der Region und natürlich auch im Kreis Warendorf werden.

Ob auf der Obstwiese am Kulturgut Haus Nottbeck, in der Wacholderheide in Telgte oder am Ufer der Blauen Lagune in Beckum; ob allein, zu zweit oder in der Gruppe – im Kreis Warendorf findet jeder seinen ganz persönlichen Lieblingsort für eine entspannte Auszeit unter freiem Himmel. 

Darüber hinaus ist das Münsterland mit seinen landschaftlichen Schätzen nicht nur ein Genuss für die Augen. Es gibt auch jede Menge leckere Produkte, die am besten frisch vor Ort gekauft oder gekostet werden und in jeden Picknickkorb passen.

Den sechsten Teil unserer Sommerserieverbringen wir am Feldmarksee in Sassenberg.Das Erholungsgebiet Feldmark erstreckt sich nordöstlich des Stadtkerns und hat eine Größe von insgesamt 114 Hektar. Im Zentrum liegt der Feldmarksee mit einer Wasserfläche von rund 13 Hektar, in dem sich auch eine Vogelschutzinsel befindet. In den Sommermonaten ist das kostenpflichtige Strandbad ein beliebter Anziehungspunkt für Jung und Alt. Direkt am Strandbad befindet sich ein Mehrzweckgebäude, das u. a. die Schwimmmeisterstation, ein Eiskiosk, Dusch- und Umkleideräume sowie Toiletten beherbergt. Unmittelbar daneben wurde ein Restaurant errichtet, in dem auch die Eintrittskarten für das Strandbad erhältlich sind. Das gesamte Erholungsgebiet ist durch ein ausgedehntes Wanderwegenetz erschlossen, das auch eine Trimmstrecke einschließt sowie an einem Abenteuerspielplatz und einem Wassertretbecken vorbeiführt. Speziell für Rollstuhlfahrer ist außerdem ein ausgeschilderter barrierefreier Rundweg vorhanden.

Die Picknickmöglichkeiten befinden sich rund um den See. Es gibt Bänke, Sitzgruppen oder die Möglichkeit, einfach auf der Picknickdecke am Ufer zu sitzen. Die Besucher können auch eine Grillhütte mit mehreren Grillplätzen nutzen.

Adresse: 
Feldmarksee
Feldmark (Navi: Heidestraße)
48336 Sassenberg
www.sassenberg.de

Parken / Radweg
Größere Parkplätze sind an den Hauptzufahrtswegen vorhanden. Der See liegt unmittelbar am Radverkehrsnetz. Die Grenzgängerroute und die 100 Schlösser Route führen direkt am See vorbei.

Weitere Informationen sind unter www.parklandschaft-warendorf.de/aktiv/picknick/feldmarksee/ erhältlich.


Bild: Ob im Strandbad oder auf den Wanderwegen - das Erholungsgebiet Feldmark mit dem Feldmarksee bietet Erholungsmöglichkeiten für die ganze Familie.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Frauen bei Verfolgungsjagd in London verletzt
Aus aller Welt

Die Polizei in London verfolgt zwei Verdächtige auf einem Motorrad. Bei einem Unfall lösen sich Schüsse aus einer Schrotflinte, zwei Passantinnen werden leicht verletzt.

weiterlesen...
Gedenken an die Opfer der Gewalttat im Kreis Rotenburg
Aus aller Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll für den Tod von vier Menschen im Landkreis Rotenburg verantwortlich sein - darunter ein kleines Kind. Viele Fragen sind noch unbeantwortet. Die Nachbarn sind erschüttert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Frühlingspracht in der ebbers-Galerie
Allgemein

Susanne Specht präsentiert ihre Blumenbilder

weiterlesen...
Nächster Halt
Allgemein

Beratungscenter der Sparkasse ist jetzt mit dem Bürgerbus erreichbar

weiterlesen...