15. Februar 2021 / Allgemein

Gesichter aus Warendorf schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Prinz Frank I. - Das Sangesoriginal vom Josephs-Hospital

Frank Hülsbusch,Josephs-Hospital,Karnevalsprinz,Prinz Frank I.,Prinzengarde,Sangesoriginal,WaKaGe,Warendorf

Dein Name: Frank Hülsbusch - Prinz Frank I. - Das Sangesoriginal vom Josephs-Hospital

Wie lange lebst Du in Warendorf: seit fast 42 Jahren

Dein Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Dein Lieblingsplatz: Zuhause auf dem Balkon in der Sonne

Dein Lieblingsrestaurant: Wir haben so viele tolle Restaurants in und um Warendorf, die ich gerne besuche.
Da fällt mir die Auswahl zu schwer. 

Deine Lieblingsveranstaltung: Die Prinzenproklamation

Was macht Deine Heimatstadt für Dich aus: Warendorf hat eine tolle Mischen aus Dorf und Stadt. Man kann fast alles in Warendorf
bekommen und ist gefühlt mit der halben Stadt auf "Du und Du".

Was wünschst Du dir für Warendorf: "Der Warendorfer" ist schon mal etwas pessimistisch. Etwas Karneval täte da den Menschen gut. Nicht alles immer direkt persönlich nehmen sondern aufgeschlossen und positiv die Dinge angehen, dann können wir einiges für Warendorf und die Warendorfer bewegen.

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Leiche im Unfallauto auf A81 ist Ehefrau des Fahrers
Aus aller Welt

Die Ermittler kennen nun die Identität der Leiche, die auf der Rückbank eines Unfallwagens auf der Autobahn 81 entdeckt wurde. Es ist eine Frau und der Fahrer des Fahrzeugs ihr Ehemann.

weiterlesen...
Mann soll auf seine Familie eingestochen haben
Aus aller Welt

Schreckliches Verbrechen im beschaulichen Bad Münstereifel: Dort soll ein Mann seine Frau und zwei seiner Kinder durch Stiche verletzt und Feuer gelegt haben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sanierung der Wirtschaftswege in den Bauernschaften
Allgemein

Gemeinsame Aktion von Stadt und Landwirten

weiterlesen...
Zukunftsfähige Heiztechnologien und Förderprogramme im Fokus
Allgemein

Bürgerinformationsveranstaltung zur kommunalen Wärmeplanung stößt auf großes Interesse

weiterlesen...