5. Februar 2023 / Allgemein

Grüne Bänder flattern am Tag der Kinderhospizarbeit

Kreis Warendorf beteilgte sich am bundesweiten als Tag der Kinderhospizarbeit

Tag der Kinderhospizarbeit,Kreis Warendorf,Grüne Bänder,

Grüne Bänder flattern am Tag der Kinderhospizarbeit

Kreis Warendorf beteilgte sich am bundesweiten als Tag der Kinderhospizarbeit

Seit vielen Jahren wird der 10.Februar bundesweit als Tag der Kinderhospizarbeit begangen. Dieser Tag wurde als Aktionstag gewählt, weil der 10. Februar das Gründungsdatum des Deutschen Kinderhospizvereines ist.  Vereine und Initiativen nutzen diesen Tag, um auf ihre Arbeit und auf die Situation betroffener Familien aufmerksam zu machen. 

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst verteilt rund um den 10 Februar grüne Bänder mit dem Aufdruck „10.2. Tag der Kinderhospizarbeit“ und bittet die Menschen, sich die grünen Bänder an Taschen, Fahrräder o.ä. zu binden. Auf diese Weise können alle ihre Solidarität mit betroffenen Familien zum Ausdruck bringen.

„Wir freuen uns schon sehr auf den kommenden Freitag.“ berichtet Martina Abel, Koordinatorin des Amb. Kinder- und Jugendhospizdienstes. „Viele Firmen im Kreis Warendorf schmücken ihre Firmenwagen am 10.2. mit grünen Bändern. Darüber hinaus werden in vielen Geschäften die Schaufenster mit grünen Bändern dekoriert. Es ist unglaublich toll zu sehen, wie viel Unterstützung und Solidarität wir erfahren.“

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst wird am Freitag den 10.2. vormittags sowohl in Oelde als auch in Sendenhorst mit einem Infostand auf dem Wochenmarkt vertreten sein. Ehrenamtlich Mitarbeitende werden an den Ständen grüne Bänder verteilen und über die Arbeit informieren. 

„Uns ist es wichtig, am Tag der Kinderhospizarbeit auf unsere Arbeit aufmerksam zu machen.“ erklärt Abel. „Wir möchten betroffene Familien über unser Angebot informieren. Darüber hinaus suchen wir Menschen, die Interesse haben, ehrenamtlich mitzuarbeiten. Im März beginnt ein neuer Kurs, in dem Interessierte auf die ehrenamtliche Mitarbeit vorbereitet werden.“

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst hat seine Räume an der Warendorfer Strasse 46 in Westkirchen und ist unter 02587- 93514 79 erreichbar.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Raser-Unfall: 21-Jähriger muss neun Jahre in Haft
Aus aller Welt

Mitten in Heilbronn tritt ein junger Autofahrer auf das Gaspedal und rast über die Straße. Es kommt zum tödlichen Crash. Ein Gericht hat den 21-Jährigen jetzt verurteilt.

weiterlesen...
Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...