22. August 2019 / Allgemein

Hoffest - Spiel und Spaß für Jung und Alt

Hof Lohmann lädt ein

Hoffest,Hof Lohmann,Freckenhorst,Freckenhorster Werkstätten,

Am Sonntag, 01.09.2019 lädt der Hof Lohmann in Freckenhorst zum zweijährig stattfindenden Hoffest für Groß und Klein herzlich ein. Eröffnet wird das Fest um 10 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der Reithalle. Die Freckenhorster Werkstätten gestalten den Gottesdienst, der den Gedanken leitet: „Wasser – wichtig zum Leben“.

Vor knapp 20 Jahren wurde der Hof Lohmann, eine Einrichtung des Caritasverbandes im Kreisdekanat Warendorf e.V. auf ökologischen Landbau nach Naturland-Richtlinien umgestellt. Das Hoffest, zu dem viele Besucher erwartet werden, bietet in diesem Jahr zudem den Rahmen für den Auftakt der landesweiten Aktionstage Ökolandbau NRW.

Die Aktionstage sind eine Gemeinschaftsaktion von Landwirten, Verarbeitern und Händlern mit dem Ziel, über den Ökolandbau und seine Produkte zu informieren.

Und ganz nach dem Aktionstage-Motto „Genießen, Feiern, Informieren“ erwartet die Gäste ein buntes Markttreiben mit zahlreichen Angeboten, Aktivitäten, Tanzvorführungen, Leckereien und Produkten vom Hof.

Offiziell eröffnet werden die Aktionstage Ökolandbau um 

12 Uhr durch Staatssekretär Dr. Heinrich Bottermann und Warendorfs Bürgermeister Axel Linke.

Das große Markttreiben auf dem Außengelände und in den Räumlichkeiten von Hof Lohmann beginnt bereits nach dem Wortgottesdienst gegen 11 Uhr.

Seiler, Zinngießer, Holzschuhmacher, Drechsler, Wollspinner und Hufschmied präsentieren ihr traditionelles Handwerk. Bewundert werden können auch außergewöhnliche Filz- und Kupferarbeiten.

Natürlich werden auch wieder die vielen Oldtimertraktoren ausgestellt, die sich bei Jung und Alt großer Beliebtheit erfreuen.

Hofladen und Hofcafé sind für die Besucher geöffnet und bieten ein breites Angebot an „Selbstgemachtem“ und Produkten aus den Werkstätten.

Das große Spiel- und Spassangebot für die Kleinen, wie z. B. Ponyreiten, Töpfern, Basteln, Kinderschminken, etc. lädt zum Mitmachen ein. Selbstverständlich werden auch eine große Strohrutsche und das beliebte Karussell nicht fehlen.

Ein Bühnenprogramm für Groß & Klein ist wie bei jedem Hoffest auf dem Hof Lohmann vorbereitet. Dank der Unterstützung regionaler Vereine wird es auf der Bühne in der Reithalle den ganzen Tag über etwas zu bestaunen geben. Mit dabei sind u.a. Tanz- und Theatergruppen aus dem Kreis Warendorf. Die Besucher des Hofes erwartet also ein abwechslungsreicher und bestimmt auch informativer Tag.

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt, sodass die heimische Küche am 01.09.2019 kalt bleiben kann. Das Parken ist kostenfrei.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Messerangriff auf Kinder: Haftbefehl wegen versuchten Mordes
Aus aller Welt

Nach dem Messerangriff auf zwei neun und zehn Jahre alter Grundschüler in Duisburg muss der mutmaßliche Angreifer in Untersuchungshaft. Warum er die Kinder auf offener Straße angriff, bleibt unklar.

weiterlesen...
Von zwei Autos angefahren: Dreijähriges Kind stirbt
Aus aller Welt

Ein Kleinkind läuft auf die Straße und wird von zwei Autos angefahren. Noch am Unfallort stirbt es. Wie es dazu kommen konnte, soll ein Sachverständiger klären.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer Weinfest jetzt am ersten Juli-Wochenende
Allgemein

Neuer Termin für "Schlemmen am See" steht fest

weiterlesen...
Lernerfolg (noch nicht) in Sicht
Allgemein

Manche Kinder haben es schwerer beim Lernen

weiterlesen...