1. Juli 2023 / Allgemein

Kino in Warendorf setzt auf regionales Popcorn

Premiere im Scala Filmtheater in Warendorf

Münsterländer Popcorn,Scala Filmtheater,Popcorn,Johannes Austermann,Premiere,

Warendorfer Kino setzt auf regionales Popcorn

Premiere im Scala Filmtheater in Warendorf

Seit Anfang Juli bezieht der Jungunternehmer Johannes Austermann sein Popcornmais aus dem Nachbarkreis.
In Ascheberg baut Familie Selhorst seit einigen Jahren regionalen Popcornmais an – den es jetzt auch im Scala gibt.

Popcorn gehört für viele Besucher zu einem gelungenen Kinobesuch dazu. Im Scala Filmtheater in Warendorf kommt der Popcornmais dafür seit Anfang Juli
aus der Nachbarschaft. Im 35 km-entfernten Ascheberg-Herbern baut ein junges Landwirtspaar seit einigen Jahren regionalen Popcornmais an. Und das mit
viel Hertzblut und Handarbeit. Denn deutscher Popcornmais ist eine echte Rarität. In der Regel wird der Mais aus den USA oder Osteuropa importiert. 
Christoph und Christina Selhorst haben bei vielen Kinos aus der Region angefragt, ob sie den „Münsterländer Popcornmais“ verarbeiten wollen. Leider
mit wenig Erfolg. „Die großen Ketten kaufen Großmengen aus Übersee. Bei den Preisen können wir nicht mithalten. Auf Regionalität und Nachhaltigkeit
legen die meisten keinen Wert“, so Landwirt Christoph Selhorst. Anders im Scala Filmtheater in Warendorf. Johannes Austermann hatte über Bekannte über
den Popcornmaisanbau in der Region erfahren. „Ich stehe seit über einem Jahr mit Familie Selhorst im Kontakt. Ich freu mich riesig, dass wir jetzt den
regionalen Mais aus dem Münsterland bei uns im Kino anbieten können. Ganz nach dem Motto: Support your local.“

Das familiäre Kino mit zwei Sälen im Herzen Warendorfs kombiniert den Charme von früher mit moderner Technik und aktuellen Filmen. Da passt das regionale
Popcorn perfekt ins Konzept.  

Regionales Popcorn zum Open Air-Kino in Nordkirchen

Das regionale Popcorn gibt es nicht nur in Warendorf. Auch zum Open Air-Kino am ersten Augustwochenende vor dem Schloss in Nordkirchen können die
Besucher den regionalen Knabberspaß probieren. Die Schlossgemeinde Nordkirchen und das Scala Filmtheater bieten in diesem Jahr wieder gemeinsam
im Innenhof des Nordkirchener Schlosses ein Kinobesuch der besonderen Art an. Vom 4. bis zum 6. August 2023 wird an jedem Abend ein Film am Schloss
Nordkirchen gezeigt: „Manta Manta“, „Mission: Impossible 7“ und „Super Mario Bros“ werden gezeigt. Die Tickets gibt es so lange der Vorrat reicht online
unter www.scala-warendorf.de 

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Hundebox-Prozess: 20 Jahre Haft für Mutter des Opfers
Aus aller Welt

Eine Mutter und ihre Freundin sollen ein Kind in Österreich fast zu Tode gequält haben. Ein Gutachter spricht von einer «monströsen kriminellen Handlung». Das Urteil: langjährige Haft für beide.

weiterlesen...
Bangladesch: Mindestens 44 Tote bei Brand in Einkaufszentrum
Aus aller Welt

Ein Einkaufszentrum in Bangladesch wird wegen eines sich schnell ausbreitendem Feuer für zahlreiche Besucher zur Todesfalle. Weitere Menschen befinden sich weiterhin in einem kritischen Zustand.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer Weinfest jetzt am ersten Juli-Wochenende
Allgemein

Neuer Termin für "Schlemmen am See" steht fest

weiterlesen...
Zwischenberichts des Mobilitätskonzepts für Warendorf
Allgemein

Planersocietät aus DORTMUND erstellt für Warendorf ein Konzept

weiterlesen...