13. März 2023 / Allgemein

KiTa-Kinder lernen mit Solibrot spielerisch das FAIR-TEILEN

KiTa-Verbund St. Laurentius informiert

KiTa-Verbund St. Laurentius,Solibrot,Fair-Teilen,Warendorf,Kindergarten,

KiTa-Kinder lernen mit Solibrot spielerisch das FAIR-TEILEN 

Bereits seit Aschermittwoch läuft in den sieben Kitas des Kita-Verbundes St. Laurentius die Solibrot-Aktion. Ganz praktisch erleben die Kinder in der Fair-Trade-Stadt Warendorf die Eine Welt. So reisen die Kinder aus dem Katharina-Kindergarten kurzerhand um die Welt. Sie bereisen verschiedene Kontinente und Länder. „Der kleine gelbe Rucksack Max, unser Weltenbummler, hat zu jedem Land etwas Spannendes im Gepäck“ berichtet Kita-Leiterin Ulrike Beerheide. Die Kinder sind fasziniert von den Lebens- und Essgewohnheiten der Menschen und erstaunt über die sehr unterschiedlichen Lebensstandards. Sie lernen Lieder und Tänze unterschiedlicher Kulturen kennen und kommen durch eigenes Trommeln sofort spielerisch in die Bewegung. In der Franziskus-Kita erfahren die jüngeren Kinder alles über die wichtigsten Lebensmittel in einem Land wie zum Beispiel Mexiko. Die älteren Kinder erleben und erfahren alles über die Kinderrechte, die für jedes Kind gelten, egal in welchem Land sie leben! Martina Grundkötter vom SA Eine Welt besucht zwei KiTas und bringt den Kindern das Leben in der Partnergemeinde Walewale/Ghana näher (eigener Bericht folgt). Die Mädchen und Jungen erfahren durch die Solibrot-Aktion gleichzeitig, dass sie einen Beitrag leisten können, damit benachteiligte Altergenoss:innen im globalen Süden ein besseres Leben haben. Denn für viele Kinder ist es nicht selbstverständlich, jeden Tag satt zu werden. Diese Woche steht in den einzelnen KiTas darum ganz im Zeichen des Backens von leckeren Solibroten und Solibrötchen, die in den eigenen Einrichtungen und an verschiedenen Orten in der Stadt gegen Spende angeboten werden. So wird erlebbar, spürbar und erfahrbar, dass TEILEN sowohl lokal als auch global möglich ist. Marion Bause, Pastoralreferentin und Christoph Strickmann, Verbundleiter, haben bei ihren Besuchen in den Kitas vor allem eins erlebt: „TEILEN-Lernen ist hier mit ganz viel Freude verbunden – es ist toll zu sehen, mit wieviel Spaß sich Kinder, Eltern und Erzieher:innen gemeinsam für die Eine Welt engagieren“. 

Zu folgenden Zeiten und an folgenden Orten bieten die Kinder ihre selbst hergestellten Köstlichkeiten an:   

Markt-Freitag, 17.03.2023: 

  • kleiner Platz vor dem Haupteingang der Volksbank ab 9:00 bis ca. 11:30 - KiTa Marien, Laurentius und Ludgeri 

Samstag, 18.03.2023:

  • St. Josef-Kirche im Anschluss an die 17:00 - Messe – KiTa Katharina und Elisabeth 

Sonntag, 19.03.2023:

  • St. Marien-Kirche im Anschluss an die 10:00 - Messe – Kita Franziskus und Jacobus

Dienstag, 21.03.2023: 

  • Laurentiusschule große Pause Lehrer:innenzimmer – KiTta Katharina
  • Bischöfliche Realschule große Pause Lehrer:innenzimmer – KiTa Franziskus

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote in Albstadt - Polizei ermittelt zu Hintergründen
Aus aller Welt

In einem Wohnhaus in Albstadt fallen Schüsse. Wenig später rückt ein Großaufgebot der Polizei an - und macht einen grausigen Fund. Nun wollen die Ermittler die Hintergründe klären.

weiterlesen...
Schüsse in Wohnhaus - Drei Tote und zwei Schwerverletzte
Aus aller Welt

In einem Wohnhaus in Albstadt fallen Schüsse. Wenig später rückt ein Großaufgebot der Polizei an, darunter Spezialkräfte. Sie machen einen grausigen Fund.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Franziska Hörster gewinnt „Die gute Form“
Allgemein

Darstelleng der Kreativität der Tischlerberufe

weiterlesen...
Wir sind Schützenfest!
Allgemein

Die Grün-Weißen Feierlichkeiten in der Hesselstadt sind gestartet

weiterlesen...