11. April 2020 / Allgemein

Neuer Standort für den Freckenhorster Maibaum

Verlegung des Freckenhorster Maibaum wegen der Sicherheit

Maibaum,Axel Linke,Bürgermeister,Christian Murrenhoff,Freckenhorst,

Neuer Standort für den Freckenhorster Maibaum

Das Freckenhorster Maibaum-Team hatte Bürgermeister Axel Linke um Unterstützung gebeten. Der in den vergangenen Jahren erneuerte Maibaum war ein wenig größer ausgefallen als sein Vorgänger. Durch die an Stärke zunehmenden Stürme der letzten Jahre waren sich die Mitglieder des Aktivkreises Freckenhorst und der KG Silberblau nicht mehr sicher, ob das Fundament ausreichend dimensioniert war. 

Bürgermeister Axel Linke ließ daraufhin das alte Fundament freilegen. Dabei wurde festgestellt, dass das Fundament für die neuen Belastungen erweitert werden musste. Die zunächst angedachte Erweiterung des Fundaments an alter Stelle musste nach Beteiligung der Versorgungsträger ausgeschlossen werden. In dem Bereich verlaufen eine Vielzahl von Telekommunikations- und Stromleitungen sowie Kanäle – kein Platz für ein vergrößertes Fundament. Mit den Verantwortlichen verständigte man sich auf eine Verlegung des Standortes auf die Rasenfläche zwischen der Stiftsbleiche und der Bücherei.

Bürgermeister Axel Linke und Alfred Heine trafen sich heute vor Ort mit einigen Unterstützern. Sie freuten sich, dass die Arbeiten in diesen Tagen durchgeführt werden können. „Auch wenn die Prognosen für Aktionen und Feierlichkeiten rund um den 1. Mai eher schlecht stehen, ist es doch gut zu wissen, dass das Fundament nun voll und ganz den Anforderungen der nächsten Jahre gerecht wird“, so der Bürgermeister. Alfred Heine dankte dem Team der Stadtverwaltung und allen Beteiligten für die unkomplizierte und gute Zusammenarbeit auch in schwierigen Corona-Zeiten.

Bild: Zufrieden mit dem neuen Maibaum-Standort: (v.l.): Christian Murrenhoff (Werbegemeinschaft), Achim Hensdiek und Vincenzo Vecchio (KG Silberblau), Bürgermeister Axel Linke, Hans Rohde, Wolfgang Jöster und Alfred Heine (Aktivkreis)

Meistgelesene Artikel

Unruhige Silvesternacht für die Polizei
Allgemein

Kreispolizei Warendorf informiert

weiterlesen...
2G Plus - Für uns ist es sogar positiv
Allgemein

Fitnesscoach informiert über die aktuelle Situation

weiterlesen...
Fünf weitere Todesfälle am Heiligabend
Allgemein

Infiziertenzahl sinkt auf 1541

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Prozess gegen Gangster-Rapper Gzuz wird neu aufgerollt
Aus aller Welt

Nach Vorwürfen um Drogen, Waffen und Körperverletzung sollte Gangster-Rapper Gzuz laut Gerichtsurteil eigentlich ins Gefängnis. Doch er wehrt sich. Nun beginnt der Prozess gegen den Musiker erneut.

weiterlesen...
Sieben-Tage-Inzidenz bei neuem Höchstwert von 528,2
Aus aller Welt

Zum Wochenstart meldet das RKI erneut einen Höchststand der Sieben-Tage-Inzidenz. Es gibt 34.145 Corona-Neuinfektionen und 30 Todesfälle.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Bürgerschützen- und Heimatverein startet ins Jubiläumsjahr
Allgemein

Bürgerschützen- und Heimatverein St. Hubertus Everswinkel e.V. wird 100 Jahre

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 17. bis 21. Januar
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...