30. Juni 2017 / Allgemein

Erster Bundesehrenpreis für Bäckerei Arenhövel aus Sassenberg

Höchste deutsche Qualitätsauszeichnung - Preisverleihung in Berlin

Erster Bundesehrenpreis für Bäckerei Arenhövel aus Sassenberg

Erster Bundesehrenpreis
für Bäckerei Arenhövel aus Sassenberg
Höchste deutsche Qualitätsauszeichnung - Preisverleihung in Berlin

(DLG). Die Bäckerei und Konditorei Arenhövel aus Sassenberg ist jetzt vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) zum ersten Mal mit dem Bundesehrenpreis ausgezeichnet worden. „Das verdient großen Respekt, denn es ist die höchste Ehrung, die ein Unternehmen der Backwarenbranche für seine Qualitätsleistungen erhalten kann“, lobten die Parlamentarische Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth und Dr. Diedrich Harms, Vizepräsident der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft), bei der feierlichen Preisverleihung im Berliner Meistersaal.

Die Bundesehrenpreise werden jährlich an neun Unternehmen der deutschen Backwarenbranche vergeben. Diese haben im Vorjahr die besten Ergebnisse bei den umfangreichen Experten-Tests der DLG-Qualitätsprüfungen erzielt. Beeindruckend bei der Bäckerei Arenhövel ist nicht nur der hohe Qualitätsstandard des Sortiments, sondern auch die nachhaltige Qualitätsorientierung.

„Wer den Bundesehrenpreis erhält, dokumentiert eindrucksvoll, dass er zu den Spitzenbetrieben in Deutschland gehört und als Genussbotschafter richtungsweisende Maßstäbe setzt, die andere inspirieren“, so der DLG-Vizepräsident. „Bleiben Sie Ihrem nachgewiesenen Bekenntnis zu Qualität treu. Denn Spitzenqualität begeistert auch in Zukunft Ihre Kunden.

Familie Arenhövel und das gesamte Arenhövel Team nehmen die Auszeichnung als Anregung und Ansporn zugleich:

Martin Arenhövel:“ Diese Auszeichnung ist kein Grund zum Ausruhen, sondern eine Verpflichtung auch in Zukunft  Produkte von hoher Qualität und Frische herzustellen und zu verkaufen.“

Bild: Die Parlamentarische Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth (rechts) überreicht gemeinsam mit DLG-Vizepräsident Dr. Diedrich Harms (links) Urkunde und Medaille an Martin Arenhövel und Antonius Arenhövel (2.v.r.).

Meistgelesene Artikel

Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 06. bis 10. Februar 2023
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Rund 5200 Tote nach Erdbeben in Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Nach den schweren Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet bleibt die Situation trotz anlaufender Hilfe dramatisch. Menschen frieren, die Zerstörungen werden sichtbarer, immer mehr Tote werden gezählt.

weiterlesen...
«Stimmen unter den Trümmern» - Kampf gegen die Zeit
Aus aller Welt

Kälte, Regen, Schnee und große Zerstörung - die Retter in der Türkei und Syrien kämpfen mit widrigen Bedingungen. Ihnen läuft die Zeit davon. Die Menschen sind verzweifelt - und wütend.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Telgte in 90 Sekunden
Allgemein

Neues Image-Video macht Lust auf die Kleinstadt an der Ems

weiterlesen...
Femmage an Hedwig Dohm anlässlich des Equal Pay Day
Allgemein

Witz und Geist in einer Mischung aus szenischer Lesung und feministischem Kabarett

weiterlesen...