26. Januar 2019 / Allgemein

Zweiter Aqua-Marathon im Warendorfer Hallenbad ausverkauft!

Aktiv & Gesund Stadtwerke und WSU

Zweiter Aqua-Marathon im Warendorfer Hallenbad ausverkauft!

Zweiter Aqua-Marathon im Warendorfer Hallenbad ausverkauft!
 
Die Stadtwerke Warendorf GmbH bietet in Zusammenarbeit mit der Warendorfer Sportunion und Aktiv & Gesund am 26. Januar 2019 einen weiteren Aquamarathon im Warendorfer Hallenbad an. In der Zeit von 15.00 bis ca. 18.00 Uhr können Interessiert und Sportbegeisterte an vier unterschiedlichen Aquastationen teilnehmen.
 
Nachdem der Vorverkauf am 12. Dezember 2018 startete, waren die begehrten Tickets bereits nach kurzer Zeit ausverkauft. Nach dem vollen Erfolg des ersten Aquamarathon Anfang 2018, wünschten sich viele Teilnehmer direkt eine erneute Auflage, so Urs Reitis, Geschäftsführer der Stadtwerke Warendorf GmbH. Diesem Wunsch sind wir natürlich gerne nachgekommen und bieten nun in Kooperation mit der WSU Warendorfer Sportunion und Aktiv & Gesund einen zweiten Aquamarathon an.
 
Beim Aquamarathon können alle Sportbegeisterte unter der professionellen Anleitung von erfahrenen Übungsleitern und Trainern vier verschiedene Aqua-Stationen wie Aqua Fitness, Aqua-Cycling, Aquagymnastik und ein Hochintensives Intervalltraining ausprobieren. Die Stationen finden zeitgleich zur Hälfte im Tief- bzw. im Flachwasser des Hallenbades statt. Die Teilnehmer werden in Gruppen von je max. 10 Teilnehmern jede einzelne Station durchlaufen. Zwischen den einzelnen Stationen wird es eine Wechsel-/Pausenzeit von ca. 10-15 Minuten geben. Selbstverständlich steht es aber jedem Teilnehmer/in frei, längere Pausen einzulegen bzw. Stationen auszulassen.
 
Der öffentliche Badebetrieb endet an diesem Tag um 14.30 Uhr. Kassenschluss ist um 13.45 Uhr. Einlass zum Aqua-Event ist ab 14.45 Uhr.
 
Weitere Informationen rund um das Hallenbad Warendorf sind unter www.stadtwerke-warendorf.dezu finden.

Meistgelesene Artikel

Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr als 170 Tote nach Erdbeben in der Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Immer wieder bebt die Erde in der Türkei, am Montagmorgen kommt es zur Katastrophe. Die genauen Opferzahlen dort und im Nachbarland Syrien sind aber noch nicht abzusehen.

weiterlesen...
Mann stirbt bei Kollision mit Falschfahrer auf A94
Aus aller Welt

Ein Autofahrer fährt in falscher Richtung auf die A94 auf - und kracht in ein anderes Fahrzeug. Der 34 Jahre alte Fahrer des Wagens stirbt. Mehrere Menschen werden verletzt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vorgezogenes Prinzentreffen in Füchtorf
Allgemein

Füchtorfer gratulieren ihrem neuen Prinzen

weiterlesen...
Polizei stellt Einbrecher auf frischer Tat
Allgemein

Polizei Warendorf informiert

weiterlesen...