13. Januar 2022 / Aus aller Welt

2021 sechstwärmstes Jahr seit Beginn der Messungen

«Der Klimawandel ist die existenzielle Bedrohung unserer Zeit»: Daten von US-Behörden zufolge war das abgelaufene Jahr das sechstwärmste seit Beginn der Messungen.

Passanten am Kronsberg in Hannover bei einem Sonnenuntergang.

Das Jahr 2021 war Daten von US-Behörden zufolge das sechstwärmste seit Beginn der Messungen.

Zudem stellten die vergangenen acht Jahre die insgesamt wärmsten seit Beginn der Aufzeichnungen 1880 dar, teilten die US-Klimabehörde NOAA (National Oceanic and Atmospheric Administration) und die US-Raumfahrtbehörde Nasa bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit.

«Die Wissenschaft lässt keinen Raum für Zweifel: Der Klimawandel ist die existenzielle Bedrohung unserer Zeit», sagte Nasa-Chef Bill Nelson.

Anfang der Woche hatte bereits der Copernicus-Klimawandeldienst der EU mitgeteilt, dass seinen Aufzeichnungen zufolge die vergangenen sieben Jahre die sieben wärmsten der Erde seit Beginn der Messungen waren.


Bildnachweis: © Julian Stratenschulte/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sydney: Polizei geht nicht von Terrormotiv aus
Aus aller Welt

Australien: Ein Mann hat in einem Einkaufszentrum mehrere Menschen niedergestochen. Nun spricht die Polizei mit der Familie des Täters, um das Tatmotiv zu ermitteln.

weiterlesen...
Seilbahnunglück in der Südtürkei: Rettungsaktion erfolgreich
Aus aller Welt

Das Zuckerfest nutzen viele in Antalya für eine Seilbahnfahrt. Dann stößt eine Kabine gegen einen Mast und stürzt ab. Ein Mensch stirbt, Dutzende sitzen fast einen Tag fest.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sydney: Polizei geht nicht von Terrormotiv aus
Aus aller Welt

Australien: Ein Mann hat in einem Einkaufszentrum mehrere Menschen niedergestochen. Nun spricht die Polizei mit der Familie des Täters, um das Tatmotiv zu ermitteln.

weiterlesen...
Seilbahnunglück in der Südtürkei: Rettungsaktion erfolgreich
Aus aller Welt

Das Zuckerfest nutzen viele in Antalya für eine Seilbahnfahrt. Dann stößt eine Kabine gegen einen Mast und stürzt ab. Ein Mensch stirbt, Dutzende sitzen fast einen Tag fest.

weiterlesen...