27. März 2024 / Allgemein

Notdienstapotheken sind Ostern im Einsatz

Arzneimittelversorgung auch an den Feiertagen

Notdienst,Osterfeiertagen,Apotheker,Kreis Warendorf,Ostbevern,Medikamente,Apotheken,

Arzneimittelversorgung auch an den Feiertagen

Notdienstapotheken sind Ostern im Einsatz

Ostbevern - Auch über die Osterfeiertage sorgen die Apotheken im Kreis Warendorf für eine Rund-um-die-Uhr-Versorgung mit Arzneimitteln. „Ganz gleich, ob Karfreitag oder Ostermontag – wer dringend ein Arzneimittel benötigt, bekommt es in einer Notdienstapotheke“, erklärt Matthias Bröker, Sprecher der Apothekerschaft im Warendorfer Nordkreis. „Die Dienstbereitschaft dauert grundsätzlich 24 Stunden – immer von 9:00 Uhr morgens bis um 9:00 Uhr am Folgetag.“

Wo ist die nächste Notdienstapotheke?

Daheim lässt sich die nächstgelegene Notdienstapotheke bequem im Internet unter www.aponet.de finden oder mithilfe der kostenlosen Festnetznummer 0800 00 22 8 33 suchen. Viele regionale Tageszeitungen berichten im Lokal- oder Serviceteil über den Apothekennotdienst vor Ort. „Wer unterwegs ist, kann auch einfach an einer beliebigen Apotheke anhalten“, sagt Bröker, „denn jede Apotheke weist per Aushang auf die nächstgelegenen Notdienstapotheken hin – und zwar vom jeweiligen Standort aus betrachtet.“

Versorgung bei anhaltenden Lieferengpässen

Die anhaltenden Lieferengpässe stellen weiter eine große Herausforderung im Versorgungsalltag dar. „Die Apothekerinnen und Apotheker tun alles, was sie können, um für jede Patientin und jeden Patienten die passende Lösung zu finden“, unterstreicht der Apotheker. „Das kann aktuell auch mal etwas länger dauern als gewohnt und somit während des Notdienstes ggf. zu Wartezeiten führen, gerade an den Feiertagen, wenn wahrscheinlich viele Patientinnen und Patienten den Apotheken-Notdienst aufsuchen. Dafür bitten wir um Verständnis.“

Bundesweit nehmen fast 20.000 Patienten jede Nacht den Apothekennotdienst in Anspruch. „Besonders wichtig ist der Nacht- und Notdienst für Kinder und ihre Eltern“, so Bröker. „Dies lässt sich eindeutig am überdurchschnittlichen Anteil abgegebener Arzneimittel für Kinder ablesen.“

Meistgelesene Artikel

Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Erfolgreicher Zweiter Milter Sommer
Allgemein

Ein Fest für die gute Dorfgemeinschaft

weiterlesen...
Skandal um infizierte Blutkonserven sollte vertuscht werden
Aus aller Welt

Bis zu 30.000 Menschen erhielten in Großbritannien kontaminierte Blutprodukte, mehr als 3000 starben an den Folgen. Nun rechnet ein Bericht schonungslos mit Regierung und Medizinern ab.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erfolgreicher Zweiter Milter Sommer
Allgemein

Ein Fest für die gute Dorfgemeinschaft

weiterlesen...
Petrus muss ein Sassenberger Landsknecht sein
Allgemein

Hunderte von Besuchern feiern beim Umzug und im Brook die Landsknechte

weiterlesen...