25. November 2023 / Allgemein

Orange Bank

Kreisweite Aktion gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Orange Bank,Kreis Warendorf,Gewalt an Frauen,Warendorf,

Orange Bank

Kreisweite Aktion gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Zum des „Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen“ am 25. November werden häusliche Gewalt und Gewalt gegen Mädchen und Frauen in den Vordergrund gerückt.

Mit der Aktion „Orange Bank“ setzen einige Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen: nicht nur für einen Tag, sondern dauerhaft. Nicht nur an einem Ort, sondern in unserem gesamten Kreisgebiet. Nicht nur mit einer Gruppe von Menschen, sondern mit allen, die Lust und Interesse haben, mitzumachen!

Die Sitzbänke eignen sich sehr gut, um das Thema „Gewalt an Frauen“ kreisweit stärker ins Zentrum der öffentlichen Wahrnehmung zu rücken und es „(be-)greifbar“ zu machen. Daher ist jede Bank mit einer Plakette versehen, die auf regionale Hilfsangebote verweist. Die Farbe Orange ist von den Vereinten Nationen für den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen als Signalfarbe ausgewählt worden.

Unter dem Motto „Love is respect!“ wurden an vielen Schulen im Kreisgebiet in unterschiedlichen Formaten wie Workshops, Vorträgen sowie dem Gestalten von Bänken Machtverhältnisse und Gewalt in Beziehungen thematisiert. Diese Präventionsarbeit wurde von der Frauenberatungsstelle Beckum angeregt, da Jungen und Mädchen bereits in frühen Partnerschaften prägende Erfahrungen im Umgang miteinander sammeln und lernen müssen, wo sie Grenzen setzen.

Die Aktion „Orange Bank“ zeigt ganz klar: im Kreis Warendorf ist kein Platz für Gewalt an Frauen. Nehmen Sie gerne Platz und setzen Sie ein Zeichen.

Gewalt an Frauen und Mädchen

Die Gleichstellungsbeauftragten der Kommunen machen auf das Thema Gewalt gegen Frauen und Mädchen aufmerksam.
Im Bild v.l. Daniela Eggenstein (Stadt Oelde), Stefanie Reitzig (Stadt Telgte), Lara Pevelling (Gemeinde Wadersloh), Ingeborg Seliger (Stadt Ennigerloh), Manuela Stumpe (Stadt Sassenberg), Maike Braam (Stadt Beckum), Margarete Goetker (Gemeinde Ostbevern).

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Eurojackpot geknackt: je 60 Millionen nach NRW und Slowenien
Aus aller Welt

Die Zahlen 2, 3, 6, 15, 35 waren der Schlüssel zum Millionenglück. Der jüngste Eurojackpot ist geknackt. In zwei Ländern lagen Tipper genau richtig.

weiterlesen...
Polizei schießt auf Bewaffneten in Uni-Bibliothek: tot
Aus aller Welt

Ein Mann soll mit einer Machete in eine Bibliothek der Universität Mannheim gekommen sein. Die Polizei schießt auf ihn. Kurz darauf stirbt der 31-Jährige im Krankenhaus. Nun ermittelt auch das LKA.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Speziell umgebautes Auto für mehr Unabhängigkeit
Allgemein

Simon Smolarek erreicht neue Grenzen

weiterlesen...
Alte Herrlichkeit wird zu 'Glück und Herrlichkeit' Biergarten
Allgemein

Biergarten Eröffnung: Neuer Name, Neue Köstlichkeiten

weiterlesen...