18. September 2019 / Allgemein

Weiterer Aquafitnesskurs im Hallenbad Warendorf

Aquacycling-Kurs entfällt

Hallenbad,Stadtwerk,Warendorf,Aquafitnesskurse,

Mit Saisonbeginn des Hallenbades Warendorf am 17.09.2019 haben die Aquafitnesskurse der Stadtwerke Warendorf GmbH begonnen. Der Run auf die begehrten Plätze in einem dieser Kurse war auch dieses Mal wieder sehr groß, so dass die Stadtwerke-Mitarbeiter für die ersten Kurse schnell „ausgebucht“ vermelden mussten. 

Auf keine große Nachfrage ist hingegen das Angebot eines Aquacycling-Kurses gestoßen, so dass die Stadtwerke sich nunmehr entschieden haben, dienstags in der Zeit von 17.30 Uhr bis 18.15 Uhr ebenfalls einen Aquafitnesskurs anzubieten. Der Kurs, der sich wie die anderen Kurse auch, über 45 Minuten erstreckt, begann ebenfalls am 17.09.2019 und endet nach 10 Einheiten am 26.11.2019. Ein Quereinstieg ist mit vergünstigter Kursgebühr nach wie vor möglich. Am 01.10.2019 findet ausnahmsweise kein Kursangebot statt. 

Dieser Aquafitnesskurs findet sowohl im Tief- als auch im Flachwasser statt. Die Anmeldung ist sowohl im Cityshop der Stadtwerke Warendorf GmbH als auch direkt im Hallenbad möglich. Die Anmeldung kann nur direkt vor Ort erfolgen, da mit Anmeldung die Kursgebühr fällig wird und eine Zutrittskarte für das Warendorfer Hallenbad ausgehändigt wird. Eine telefonische Vormerkung ist aus diesem Grund leider nicht möglich. Die Teilnehmerzahl pro Kurs ist begrenzt. Die Zutrittskarten zum Bad sind so programmiert, dass den Kursteilnehmern jeweils eine halbe Stunde vor Beginn des auserwählten Aquakurses Einlass gewährt wird und die Karte vom Kassensystem automatisch am letzten Kurstermin eingezogen wird. 

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wie Schleichkatzen für Luxuskaffee leiden
Aus aller Welt

Kaffeebohnen aus Schleichkatzen-Kot: Noch immer feiern Feinschmecker «Kopi Luwak» als exotische Delikatesse. Aber hinter dem teuren Gebräu verbirgt sich Tierquälerei - die vermeintliche Idylle auf Bali trügt.

weiterlesen...
Tötete ein Soldat vier Menschen? Die Aufarbeitung dauert an
Aus aller Welt

In der Nacht zu Freitag fallen in zwei niedersächsischen Gemeinden Schüsse. Vier Menschen sind tot, darunter ein Kind. Die Ermittler verdächtigen einen Bundeswehrsoldaten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

PLAYMOBIL-Figuren erzählen Klostergeschichte
Allgemein

Museum Abtei Liesborn zeigt Ausstellung mit Diorama Artist Oliver Schaffer

weiterlesen...
Michael Unger übernimmt die Leitung der Schule für Musik
Allgemein

Neuer Musikschulleiter für den Kreis Warendorf

weiterlesen...