4. Dezember 2021 / Allgemein

Acht Corona-Patienten liegen auf der Intensivstation

Zwei Telgterinnen mit Corona verstorben

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Infizierte,Kreisinzidenz,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Sieben-Tage-Inzidenz,Telgte,Warendorf

Acht Corona-Patienten liegen auf der Intensivstation

Zwei Telgterinnen mit Corona verstorben

Wie das Kreisgesundheitsamt am Freitag (3. Dezember) meldet, sind 172 weitere Personen mit dem Coronavirus infiziert. Somit wurden seit März des vergangenen Jahres insgesamt 17.205 Infektionsfälle bekannt. 134 Menschen sind seit dem Vortag wieder genesen (gesamt: 15.284). Die Zahl der akut Infizierten ist auf 1.638 (Vortag: 1.602) Personen gestiegen.

Zudem haben sich zwei Todesfälle ereignet: zwei 90-jährige Frauen aus Telgte sind in Zusammenhang mit Covid-19 verstorben.

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 27 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt, davon acht intensivmedizinisch, hiervon fünf mit Beatmung.

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) liegt die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl der in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getesteten Personen bei 332,0 (Vortag: 331,6).

Die Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz gemäß Infektionsschutzgesetz (IfSG), also die Anzahl der Fälle pro 100.000 Einwohner mit Meldedatum in den letzten sieben Tagen, für die eine Krankenhausbehandlung angegeben ist, liegt laut Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) für Nordrhein-Westfalen bei 4,11 (Vortag: 4,12).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 288 aktive Fälle (+3), 4.210 Gesundete (+20), 96 Verstorbene, insgesamt 4.594 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+23)
• Beckum: 241 aktive Fälle (-1), 1.968 Gesundete (+17), 33 Verstorbene, insgesamt 2.242 Infektionen (+16)
• Beelen: 43 aktive Fälle (+1), 402 Gesundete (+6), 1 Verstorbener, insgesamt 446 Infektionen (+7)
• Drensteinfurt: 48 aktive Fälle (-1), 495 Gesundete (+7), 5 Verstorbene, insgesamt 548 Infektionen (+6)
• Ennigerloh: 80 aktive Fälle (+8), 983 Gesundete (+3), 16 Verstorbene, insgesamt 1.079 Infektionen (+11)
• Everswinkel: 106 aktive Fälle, 339 Gesundete (+13), 2 Verstorbene, insgesamt 447 Infektionen (+13)
• Oelde: 164 aktive Fälle (+2), 1.920 Gesundete (+11), 27 Verstorbene, insgesamt 2.111 Infektionen (+13)
• Ostbevern: 60 aktive Fälle (+7), 521 Gesundete (+2), 4 Verstorbene, insgesamt 585 Infektionen (+9)
• Sassenberg: 113 aktive Fälle (+4), 717 Gesundete (+6), 12 Verstorbene, insgesamt 842 Infektionen (+10)
• Sendenhorst: 55 aktive Fälle (+5), 465 Gesundete (+6), 12 Verstorbene, insgesamt 532 Infektionen (+11)
• Telgte: 87 aktive Fälle (-8), 859 Gesundete (+14), 23 Verstorbene (+2), insgesamt 969 Infektionen (+8)
• Wadersloh: 110 aktive Fälle (+11), 670 Gesundete (+4), 29 Verstorbene, insgesamt 809 Infektionen (+15)
• Warendorf: 243 aktive Fälle (+5), 1.735 Gesundete (+25), 23 Verstorbene, insgesamt 2.001 Infektionen (+30)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wenn Weihnachtsbäume auf Schiffe fliegen
Aus aller Welt

Gar nicht so einfach, einen ausgewachsenen Weihnachtsbaum auf ein Schiff zu bekommen. In Hamburg fliegen Bäume für Seeleute über die Reling.

weiterlesen...
Der Winter kann kommen , die Straßenwärter sind gewappnet
Allgemein

Salzlage gut gefüllt mit 1160 Tonnen Salt

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Der Winter kann kommen , die Straßenwärter sind gewappnet
Allgemein

Salzlage gut gefüllt mit 1160 Tonnen Salt

weiterlesen...
Fachoberschule Gesundheit/Soziales informierte zum Welt-Aids-Tag
Allgemein

Die FOS Gesundheit und Soziales möchte einen Beitrag zur Aufklärung und Prävention leisten

weiterlesen...