8. März 2021 / Allgemein

Bundesweiter Warntag am 11. März

Warendorf ist dabei!

Warntag,Sirenen,heulen,Feuerwehr,Bundesweit,

Bundesweiter Warntag am 11. März

Auch in diesem Jahr findet ein bundesweiter Warntag statt, bei dem die Sirenen im Stadtgebiet mit einem Probealarm für einige Minuten zu hören sind. Der Warntag soll die Bevölkerung daran erinnern, wie wichtig es ist, sich mit Warnung auszukennen.

Wie schon in den Vorjahren werden dabei in ganz Deutschland verschiedene Warnmittel erprobt. Um 11 Uhr werden zeitgleich in den verschiedenen Kommunen die Warnkonzepte getestet. Dazu zählen auch die vier stationären Sirenen in Warendorf, Freckenhorst und Milte. Neben der Sirene des Kreises Warendorf auf dem Kreishaus gibt es Sirenen an der Josefschule (Kapellenstraße), Everwordschule (Am Wörden) und am Feuerwehrgerätehaus in Milte. Die Sirenen werden um 11 Uhr in dieser Alarmfolge ausgelöst: 1 Minute Dauerton – 1 Minute Warnton – 1 Minute Dauerton. Dazwischen liegt jeweils eine Pause von fünf Minuten.

Mit der Warn-App „NINA“ (Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes) wird bundesweit eine Probewarnmeldung versendet. Weitere Informationen dazu gibt es unter www.bundesweiter-warntag.de.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Doch nicht so kolossal? Zweifel an errechnetem Wal-Gewicht
Aus aller Welt

Wird Perucetus colossus seinem kolossalen Namen gerecht? Forscher melden Zweifel an bisherigen Schätzungen zum Gewicht des ausgestorbenen Wals an.

weiterlesen...
Rasanter Anstieg bei Dengue-Infektionen in Brasilien
Aus aller Welt

Nicht nur Brasilien leidet unter der massiven Ausbreitung des Dengue-Fiebers: Die peruanische Regierung hat für den Großteil des Landes den Notstand erklärt. Auch in Argentinien steigen die Fallzahlen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer Weinfest jetzt am ersten Juli-Wochenende
Allgemein

Neuer Termin für "Schlemmen am See" steht fest

weiterlesen...
Zwischenberichts des Mobilitätskonzepts für Warendorf
Allgemein

Planersocietät aus DORTMUND erstellt für Warendorf ein Konzept

weiterlesen...