26. August 2022 / Allgemein

Ferienspieltage im Warendorfer Kreishaus

Kreis Warendorf informiert

Ferienspieltage,Warendorf,Kreis Warendorf,Kinder,Schulkinder,spielen,Dr. Olaf Gericke,Kreishaus,

Ferienspieltage im Warendorfer Kreishaus

Jedes Jahr in den Sommerferien erobern dutzende Kinder eine Woche lang das Kreishaus während der Ferienspieltage. Wie schon im vergangenen Jahr wurde das Angebot für Kinder oder Enkel von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kreisverwaltung coronabedingt auf zwei Wochen verteilt, damit die Gruppe nicht zu groß wurde. Gespielt, gebastelt und getobt wurde in diesem Jahr in der Astrid-Lindgren-Schule in Warendorf. Insgesamt 31 Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren nahmen an dem Programm teil.

Als roter Faden zogen sich die Themen Natur und Bewegung durch die Wochen. Am Montag lernten sich die Gruppen in aller Ruhe kennen und erkundeten das Schulgebäude und den Bewegungsraum sowie die Bewegungslandschaft. Am Dienstag ging es in den Allwetterzoo nach Münster, wo die Kinder heimische und auch exotische Tiere aus der Nähe sahen. Am Mittwoch konnten die Kinder nach Herzenslust spielen, basteln, malen und toben. Zudem besuchten sie Landrat Dr. Olaf Gericke und Personaldezernentin Petra Schreier am Kreishaus, die reichlich süße Verpflegung dabei hatten.

Der nächste Ausflug stand am Donnerstag an. Diesmal ging es in den Maximilianpark nach Hamm. Im größten Schmetterlingshaus Nordrhein-Westfalens kamen die Kinder den mehr als 80 tropischen Schmetterlingsarten ganz nah.

Zum Abschluss der Woche standen wieder Spiel und Spaß in der Astrid-Lindgren-Schule im Vordergrund. „Viele Kinder kommen jedes Jahr zu unseren Ferienspieltagen. Das freut uns natürlich sehr“, so Landrat Dr. Olaf Gericke. Personaldezernentin Petra Schreier ergänzt: „Mit dem Angebot können wir den Eltern helfen, die Betreuung ihrer Kinder in den Sommerferien sicherzustellen. Sie können entspannt ins Büro kommen und wissen ihre Kinder gut versorgt.“

Ferienspieltage Kreishaus

Bildunterschrift: Kinder der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung besuchten Landrat Dr. Olaf Gericke und Personaldezernentin Petra Schreier am Kreishaus und brachten gute Laune mit. 

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Volksbühnen-Intendant René Pollesch stirbt mit 61 Jahren
Aus aller Welt

Er stand als Intendant an der Spitze der renommierten Berliner Volksbühne - und sorgte dafür, dass das Haus nach turbulenter Zeit wieder in ruhiges Fahrwasser kam. Nun ist René Pollesch überraschend gestorben.

weiterlesen...
Erste kommerzielle Mondlandung: «Nova-C» schickt Bilder
Aus aller Welt

Nach der ersten kommerziellen Mondlandung der Raumfahrtgeschichte liegt der «Nova-C»-Lander zwar wohl auf der Seite, schickt aber Daten zur Erde - und jetzt auch erste Bilder.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fußball verbindet Menschen mit und ohne Behinderungen
Allgemein

Inklusives Hallenturnier in der Bundeswehrsportschule Warendorf

weiterlesen...
Westkirchener Straße für eine Woche gesperrt
Allgemein

Bauarbeiten dauern bis Anfang März an

weiterlesen...