1. Mai 2020 / Allgemein

Gesichter aus Warendorf schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Uwe aus Warendorf

Uwe Henkenjohann, Gesichter,Warendorf,vomFass,Wein,

KURZPORTRÄT:

Dein Name: Uwe Henkenjohann

Wie lange lebst Du in Warendorf: Ich bin gebürtiger Warendorfer und das ist auch gut so

Dein Beruf: Handelsvertreter für die Vom Fass AG

Dein Lieblingsplatz: Mein Garten und meine Terrasse bei Sonnenschein

Dein Lieblingsrestaurant: Porten Leve

Deine Lieblingsveranstaltung: Das Weinfest in Warendorf 

Was macht Deine Heimatstadt für Dich aus: Warendorf ist klein aber fein. Ich könnte nicht in einer Großstadt leben. 

Was wünschst Du dir für Warendorf: Ich wünsche mir, dass Warendorf in der Entwicklung nicht stehen bleibt. Den Entscheidungsträgern wünsche ich bei der Gestaltung der Zukunft von Warendorf ein glückliches Händchen. Ebenso wünsche ich mir weiterhin einen starken Handel und eine starke Wirtschaft. Das schaffen wir nur gemeinsam. Deshalb mus das Wirtschaftsnetzwerk WiWa auch weiter ausgebaut werden.

Foto: Andreas Poschmann
https://www.instagram.com/rockingportraits

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Debatte um Berlinale geht weiter
Aus aller Welt

Die Kritik an Israel bei der Abschlussgala der Berlinale sorgt weiter für Debatten. Angesichts politischer Reaktionen warnen Experten vor falschen Erwartungen.

weiterlesen...
Dior stellt neue Kollektion in Paris vor
Aus aller Welt

Das französische Modehaus Christian Dior blickt zurück in die Ära der späten 1960er-Jahre und macht die Geburt von Ready-to-Wear zum Mittelpunkt seiner kommenden Herbst-/Winter-Kollektion.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Ära nach 28 Jahren beim Bürgerschützenverein
Allgemein

In Sassenberg stehen Vorstandswahlen auf der Agenda

weiterlesen...
Caritas-Warenkorb freut sich über Spende
Allgemein

Nachbarschaft Düsternstraße/ Diekamp spendet 2.195 Euro

weiterlesen...