28. April 2023 / Allgemein

„Kunst + Design Forum Warendorf“ die Zweite.

Gastredner beim zweiten Forum wird Licht-Designer Michael Kantrowitsch sein

Kunst Forum Waarendorf,Warendorf,Scala Cafe,Michael Kantrowitz,Lichtdesigner,

„KUNST + DESIGN FORUM WARENDORF“ die Zweite.

Das "KUNST + DESIGN FORUM WARENDORF" geht nach einer erfolgreichen Premiere Anfang April in die zweite Runde. Am 4. Mai wird der international renommierte Lichtdesigner Michael Kantrowitsch als Gastredner auftreten. Kantrowitsch ist vielen Warendorfern durch seine eindrucksvollen Lichtinstallationen auf der Brinkhaus Brache und während der Weihnachtszeit in Warendorf bekannt. Bei der Veranstaltung wird er einige seiner beeindruckendsten Arbeiten präsentieren und seine Leidenschaft für Licht von der Staatsoper bis zum Champions-League-Stadion zum Ausdruck bringen.

"Licht ist Emotion", betont Michael Kantrowitsch und freut sich darauf, seine Begeisterung im SCALA CAFÉ zu teilen. Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr am 4. Mai 2023.

Im Anschluss an den Vortrag wird Zeit für Austausch und Gespräche sein.

Das "Kunst + Design Forum Warendorf" hat das Ziel, Synergien zu schaffen, zu neuen Projekten zu inspirieren und größere Netzwerke für alle kunst- und designinteressierten Menschen in und um Warendorf zu ermöglichen.

Hinter dieser Initiative stehen Jana Mersch und Christian Confer, auch bekannt als kluck.kola, sowie die Designerin Ina Oakley und ihr Mann Mat. Sie werden von Kinobetreiber Johannes Austermann unterstützt, der das SCALA Café für die Treffen zur Verfügung stellt.

Das zweite "Kunst + Design Forum Warendorf" startet am 4. Mai um 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Dutzende Todesfälle wegen extremer Hitze in Mexiko
Aus aller Welt

Hitzschlag, Dehydrierung, Sonnenbrand: Die hohen Temperaturen machen den Mexikanern zu schaffen. Und der Regen lässt auf sich warten.

weiterlesen...
Deutsche bei Einsturz von Ballermann-Lokal getötet
Aus aller Welt

Die beliebte Partymeile wurde binnen Sekunden zum Ort des Horrors: Beim Einsturz eines Restaurants am Ballermann gab es auch zwei Tote aus Deutschland.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sportbox im Emsseepark steigert Freizeit- und Lebensqualität
Allgemein

Neues Sportangebot für Freizeitsportler und Vereine

weiterlesen...
Gründung einer interkommunalen Wohnungsbaugesellschaft
Allgemein

Vorbereitungen gehen mit Hochdruck weiter

weiterlesen...