17. Juli 2020 / Allgemein

Manege frei am Marienheim

Original Zirkus Trumpf sorgt für Abwechslung bei Bewohnern

Malteser,Marienheim,Zirkus,Trumpf,

Manege frei am Marienheim

Es war eine wunderschöne Zeit der Abwechslung, die sich am Donnerstagnachmittag den Bewohnerinnen und Bewohnern des Malteser Marienheims in Warendorf bot. Vor dem Haupteingang der Pflegeeinrichtung hatte der „Original Zirkus Trumpf“ eine Behelfsmanege aufgebaut, so dass rund 70 Zuschauerinnen und Zuschauer – mit dem gebotenen Corona Abstand – eine Vielzahl artistischer und lustiger Darbietungen genießen konnten. Auf Stühlen, auf Rollstühlen und einige hinter den Fensterscheiben des Pflegeheims, wurden sie Zeuge diverser Luftakrobatik, gekonnter Jonglage und charmanter Clownerie.

„Weil wir in den vergangenen Monaten wegen von Corona viele Veranstaltungen absagen mussten, ist der Zirkusauftritt für unsere Bewohner ein ganz besonderes Highlight“, sagte Karl-Eugen Weweler, Hausleitung der Wohn- und Pflegeeinrichtung und bedankte sich herzlich bei den Artisten. Auch der Bürgerstiftung Warendorf, die den Auftritt ermöglichte, galt sein Dank. „Weil es uns ein Herzensanliegen ist, solche Aktionen dort zu ermöglichen, wo sie besonders viel Freude schenken, lag die Idee für den Zirkusauftritt am Malteser Marienheim sehr nahe“ erklärte Georg Drees aus dem Vorstand der Bürgerstiftung Warendorf. „Viele Menschen in Pflegeeinrichtungen haben es gerade ziemlich schwer und die Mitarbeiter des Malteser Marienheims leisten (nicht nur) zu Corona-Zeiten wirklich Großartiges“, betonte Drees und freut sich über den gelungenen Nachmittag. Schön sei zudem, dass die Bürgerstiftung mit dem Auftritt nicht nur den Bewohnern des Malteser Marienheims eine Freude machen konnte. Das kurze Engagement unterstützt auch den Zirkus Trumpf, der zur Zeit in Everswinkel gestrandet ist.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
80-jähriger Rentner auf frischer Tat ertappt
Allgemein

Mitarbeiterinnen eines Seniorenheims klären Sachbeschädigung an Autos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Russisches Flutgebiet: Wasser erreicht neuen Höchststand
Aus aller Welt

Keine Entspannung in der hochwassergeplagten russischen Region Orenburg. Über Nacht steigt die Flut auf einen neuen historischen Höchststand, weitere Häuser stehen unter Wasser.

weiterlesen...
Ein Toter bei Seilbahnunglück in der Südtürkei
Aus aller Welt

Das Zuckerfest nutzen viele in Antalya für eine Seilbahnfahrt. Dann stößt eine Kabine gegen einen Mast und stürzt ab. Ein Mensch stirbt, zunächst sitzen mehr als 180 fest. Die Rettungsaktion läuft.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Gesichter im Vorstand und Ehren für langjährige Mitglieder
Allgemein

Bürgerschützenverein Warendorf bereitet sich auf das 175. Jubiläumsfest der Hellebardiere vor

weiterlesen...
Gespräche rund ums Pferd in Berlin
Allgemein

Bundestagsabgeordneter Rehbaum beim Parlamentarischen Abend der Reiterlichen Vereinigung (FN)

weiterlesen...