21. Juli 2018 / Allgemein

Beelener Feuerwehr setzt auf Kontinuität

Ludger Käuper und Ralf Ostholt bleiben im Amt

Beelener Feuerwehr setzt auf Kontinuität

Beelener Feuerwehr setzt auf Kontinuität

Ludger Käuper und Ralf Ostholt bleiben im Amt

„Für die Sicherheit der Beelener Bevölkerung ist der ehrenamtliche Einsatz der Freiwilligen Feuerwehren unverzichtbar. Schon seit Jahren übernimmt Herr Ludger Käuper als Leiter und Herr Ralf Ostholt als stellvertretender Leiter die Geschicke der Freiwilligen Feuerwehr in Beelen. Da die sechsjährige Amtszeit der beiden aktiven Feuerwehrkameraden am 22. Juli ausläuft, musste eine Neubestellung der Leitung der Freiwilligen Feuerwehr ab dem 23. Juli erfolgen. Bereits am 5. Juli hat der Rat der Gemeinde Beelen beschlossen, die Amtszeit von Ludger Käuper und Ralf Ostholt zu verlängern. Beide hatte im Vorfeld signalisiert, die Aufgabe als Leiter beziehungsweise als stellvertretender Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Beelen für weitere sechs Jahre zu übernehmen. Zum 23. Juli erfolgte die offizielle Ernennung der beiden durch die Bürgermeisterin der Gemeinde Beelen, Elisabeth Kammann. Sehr erfreulich ist, dass sich Herr Tobias Weber bereit erklärt hat, zunächst kommissarisch die Leitung der Freiwilligen Feuerwehr als weiterer stellvertretender Leiter zu unterstützen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden in diesen Tagen durch den allgemeinen Vertreter, Herrn Erich Lillteicher und  Fachbereichsleiter, Manuel Rieping, die offiziellen Ernennungsurkunden überreicht. Beide Verwaltungsvertreter überbrachten auch Grüße und einen Dank von Rat und  Verwaltung für diesen engagierten Einsatz.

Unser Foto zeigt von l. Fachbereichsleiter Manuel Rieping. Tobias Weber, Ludger Käuper, Ralf Ostholt und den Allgemeinen Vertreter der Bürgermeisterin, Erich Lillteicher, die sich zu einer kleinen Feierstunde im Rathaus trafen.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Bis zu 160 Grindwale in Westaustralien gestrandet
Aus aller Welt

In Westaustralien versuchen Experten und freiwillige Helfer fieberhaft, eine große Gruppe gestrandeter Grindwale zu retten. Augenzeugen sprechen von einem schrecklichen Anblick.

weiterlesen...
Venedig-Besucher müssen erstmals Eintritt bezahlen
Aus aller Welt

Als erste Stadt der Welt verlangt Venedig Eintritt: Wer bleiben will, muss zahlen. Die Schäden durch den Massentourismus sind enorm. Jetzt wird auch noch bekannt, dass sogar der Markusturm bröckelt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...