25. März 2018 / Allgemein

Frisch, aufgefrischt und erfrischend

Schachblumenmarkt 2.0

Frisch, aufgefrischt und erfrischend

Frisch, aufgefrischt und erfrischend

Nach den eisigen Tagen noch vor knapp 2 Wochen, fühlte sich das Wetter zum Eröffnungstag des Schachblumenmarkts in Sassenberg gestern relativ mild an. Es war ein bisschen frisch und das wird es heute auch sein. Aber der aufgefrischte „Schachblumenmarkt 2.0“, der mit vielen neuen Ideen daher kommt, ist eine erfrischende Abwechslung aus dem einheitsgrau des vergangenen Winters.

Schon Stunden vor der Eröffnung war in der Hesselstadt Aktion zu sehen und zu spüren. Der Klingenhagen gesperrt, große Hüpfburgen, viele Stände – ein vielversprechendes Gewusel, das um 14:00 Uhr mit der Eröffnung der Kunst im Kreisel seinen Startschuss erhielt. Stilisierte Schachblumen aus rostigem Metall – das hat was. Die Diskussion um Schönheit und Notwendigkeit der Installation, die, so Bürgermeister Joseph Uphoff gestern zur Eröffnung, noch älter ist als der Kreisel selbst, wird weitergehen.

Nach der Eröffnung ging es gestern weiter zum Mühlenplatz, wo die Sassenberger Pastöre eine Fahrradsegnung vornahmen. Sie war der Beginn des Programms, das mit Tanzvorführungen durch den Nachmittag führte. Rundherum viel Leckeres und viele Informationen. Am Abend eine zweite Eröffnung, bei der die amtierende Schachblumenfee Jacqueline Osthoff mit bezauberndem Lächeln auch für den heutigen Schachblumensonntag schönes Wetter versprach. Mit einem „Tanz in den Frühling“ und einem fulminanten Feuerwerk, das am Abend den Sassenberger Himmel erhellte, wollten die Veranstalter schon einmal drohende Wolken vertreiben.

Das gute Wetter haben die vielen Mitwirkenden auch verdient. Verkaufsoffener Sonntag, Trödel, Hollandmarkt, Spaghetti-Wettessen, Handwerkskunst und vieles mehr locken heute nach Sassenberg. Um 11:00 starten die ersten Aktionen, die Geschäfte sind wie gewohnt bis 18:00 Uhr geöffnet. Die Verlosung aus der Stempelsammelaktion findet um 17:00 Uhr auf dem Mühlenplatz statt. Bis dahin hat noch jeder Besucher die Chance, die Teilnahmekarte vollstempeln zu lassen und abends zu gewinnen.

Um einen entspannten Einkaufsbummel zu ermöglichen, ist der Klingenhagen auch heute für den Verkehr gesperrt, eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten. Parkmöglichkeiten sind in Sassenberg ausreichend vorhanden.

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

William «stocksauer» nach Netflix-Doku «Harry & Meghan»
Aus aller Welt

Harry und Meghan klagen an: In ihrer neuen Netflix-Produktion geht es um die Boulevardpresse, Großbritanniens Kolonialgeschichte und um Rassismus im Buckingham Palast - das sorgt für Wirbel.

weiterlesen...
«Zeitenwende» zum «Wort des Jahres» gekürt
Aus aller Welt

Die großen Krisen schlagen sich auch in der Wahl zum «Wort des Jahres» nieder. Am Ende setzt sich ein Begriff durch, der in engem Zusammenhang mit dem russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine steht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Alterstraumazentrum des Josephs-Hospitals erfolgreich zertifiziert
Allgemein

Ganzheitliche interdisziplinäre Behandlung hilft Patienten, wieder auf die Beine zu kommen

weiterlesen...
Adventskalender bei Dein WAF am 09. Dezember
Allgemein

Adventskalender: Gewinne einen Profi-Cocktailkurs für 2 Personen

weiterlesen...