7. November 2021 / Allgemein

Werbung für Selbsthilfe im Kreishaus

Selbsthilfe-Fahrrad hilft aufmerksam zu machen

Selbsthilfe,Kreishaus,Dr. Olaf Gericke,Mut,Kreishaus,Warendorf,

Werbung für Selbsthilfe im Kreishaus

Selbsthilfe-Fahrrad hilft aufmerksam zu machen

Ein auffällig dekoriertes Fahrrad mit Acrylglas-Behälter, die wie Packtaschen am Gepäckträger befestigt sind und Infotafeln mit den Daten der Selbsthilfe-Kontaktstelle werden bis Anfang Dezember im Eingangsbereich des Kreishauses auf die Selbsthilfeangebote im Kreis Warendorf aufmerksam machen.

Durch die Werbematerialien und Flyer der Selbsthilfegruppen können Erkrankte, aber auch ihre Angehörigen Informationen über die zahlreichen gesundheitsbezogenen Selbsthilfeangebote erlangen. Betroffene Menschen können in einer Selbsthilfegruppe bei der Bewältigung von Erkrankungen, Behinderungen oder psycho-sozialen Problemen enorme Hilfestellungen und Unterstützung erhalten.

„Das Selbsthilfe-Fahrrad ist inzwischen zu einem regelmäßigen Gast im Kreishaus geworden. Gerade in herausfordernden Zeiten können Selbsthilfeangebote Halt und Mut geben, daher unterstützen wir die Aktion sehr gerne“, so Landrat Dr. Olaf Gericke.

„Betroffene Menschen benötigen zu unterschiedlichen Zeitpunkten gesundheitsbezogene Unterstützungsangebote. Aus diesem Grunde ist es sinnvoll, immer wieder auf die Selbsthilfe aufmerksam zu machen“, so die Gesundheitsamtsleiterin Dr. Anna Arizzi Rusche.

„Wir freuen uns sehr, dass unser Fahrrad bereits zum dritten Mal im Kreishaus steht und auf die Selbsthilfe aufmerksam macht", erklärt die Mitarbeiterin der Selbsthilfe-Kontaktstelle Christiane Vollmer.

Eine persönliche Beratung ist nach vorheriger telefonischer oder digitaler Terminvereinbarung nun auch wieder in der Selbsthilfe-Kontaktstelle möglich.

Kontakt Selbsthilfe-Kontaktstelle Tel: 02581/4679988,
Mail: selbsthilfe-warendorf@paritaet-nrw.org

Bild: Gesundheitsamtsleiterin Dr. Anna Arizzi Rusche, Christiane Vollmer von der Selbsthilfe-Kontaktstelle, Landrat Dr. Olaf Gericke und Gesundheitsplanerin Petra Lummer machen auf die Selbsthilfeangebote im Kreis Warendorf aufmerksam.

Meistgelesene Artikel

Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...
Neuer Schwung für den Allerheiligenmarkt Sassenberg
Allgemein

Attraktivität des Allerheiligenmarktes Sassenberg soll gesteigert werden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Maskenattesten: Bewährungsstrafe für Arzt rechtskräftig
Aus aller Welt

In der Corona-Zeit hat der Mediziner reihenweise Maskenbefreiungsatteste ausgestellt, ohne die Patienten untersucht zu haben. Gegen das Urteil für den Arzt waren Berufungen eingelegt worden.

weiterlesen...
Versuchter Totschlag: Jugendliche stoßen Frau vor Stadtbahn
Aus aller Welt

Zwei Frauen geraten in Hannover mit Jugendlichen in Streit. Durch Tritte landet eine 56-Jährige im Gleisbett. Passanten verhindern einen noch schlimmeren Ausgang.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Markus Maßmann regiert im Sassenberger Brook
Allgemein

Horrido Bürgerschützenverein Sassenberg!!!

weiterlesen...
Buntes Treiben mitten in Everswinkel
Allgemein

Die „rollende Spielkiste“ auf dem Magnusplatz

weiterlesen...