7. November 2021 / Allgemein

Männer-Trimmgruppe sucht „Neuzugänge“

TUS Freckenhorst 07

TUS Freckenhorst,Freckenhorst,Sport,Männer,Turnen,

Männer-Trimmgruppe sucht „Neuzugänge“

TUS Freckenhorst 07

Die Sportgruppe „Männer Ü 50“ des TUS Freckenhorst 07 e.V. geht auf eine Gründung von Helmut Obst im Jahr 1971 zurück, als die Sporthalle der ehemaligen Hauptschule fertig gestellt war. Aus dieser Trimm- und Gymnastikgruppe ging im Jahr 2000, von Helmut Obst initiiert eine neue „Männergruppe“ hervor, die bis heute Bestand hat. Unter der organisatorischen und sportlichen Betreuung von Karl Josef Floren und Reinhard Hirsch werden weitere interessierte Mitspieler im Alter ab 50 Jahren gesucht.

In der ersten Hälfte der Übungszeit findet nach einem moderaten Lauftraining zunächst eine gründliche Gymnastikeinheit statt. In der
zweiten Hälfte wird, für viele Teilnehmer der wichtigste Teil, moderater Faustball gespielt — nicht so ganz nach festgelegtem Regelwerk aber
mit viel Spaß! Neben dem Sport ist den Männern auch die Pflege der Gemeinschaft sehr wichtig. Aktionen, wie die jährliche Fahrradtour mit Grillabend, Weihnachtskegeln und einmal im Monat nach dem Training auch ein Treffen in der Gaststätte tragen zum Gemeinschaftsgefühl bei. Das Training findet Montags in der Zeit von 16:00 bis 17:30 Uhr in der Sporthalle der ehemaligen Hauptschule statt. Interessierte können gerne
an einem unverbindlichen „Schnuppern“ ohne Voranmeldung teilnehmen. Falls noch Rückfragen können Sie gerne diese an Karl Josef Floren unter 0174/ 3009805 oder an die TUS Geschäftsstelle unter 02581/46307 richten.

Meistgelesene Artikel

Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Arian seit vier Wochen vermisst - Ermittlungen gehen weiter
Aus aller Welt

Eine Ermittlungsgruppe beschäftigt sich weiter mit dem verschwundenen Arian aus dem niedersächsischen Bremervörde. Eine Suche Mitte Mai brachte neue Hinweise.

weiterlesen...
Todesopfer nach Hochwasser - Banger Blick aufs Wetter
Aus aller Welt

Im Hochwassergebiet in Rheinland-Pfalz und im Saarland blicken die Menschen mit Sorge in die kommende Woche. Dann könnte es weitere Unwetter geben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tradition, Gemeinschaft und ein Kaiser
Allgemein

175 Jahre Schützengesellschaft Eintracht Warendorf

weiterlesen...
Kaiser Michael Mokosch regiert die Eintracht-Schützen
Allgemein

Schützengesellschaft Eintracht Warendorf hat einen Kaiser

weiterlesen...