6. November 2021 / Allgemein

Ein Abend für alle Sinne

Es gibt noch Restkarten für den heutigen Abend

Bernd Stelter,Weinprobe,Dinner,3 Gang Menu,Hotel Im Engel,Warendorf,Unterhaltung,Gerd Leve,Glühwein,

Ein Abend für alle Sinne

Nur noch am heutigen Samstag: „Es muss nicht immer Glühwein sein“ mit Bernd Stelter im Hotel Im Engel 

Warendorf. Die Sonne von vorn, ein Wein auf dem Tisch – das ist sicherlich nicht nur für Bernd Stelter eine angenehme Art, das Leben zu genießen. Am Freitagabend gastierte der Entertainer, Liedermacher, Karnevalist und Weinkenner im Hotel Im Engel und hatte jede Menge Anekdoten, Geschichten und Lieder im Gepäck. Den mehr als 100 Gästen im Saal des Hotels wurde ein charmanter und durchaus amüsanter Abend geboten. Von der Weinregion Rheinhessen über die Mosel bis zum Mallorcinischen Weingut Macia Batle wurden erlesene Tropfen kredenzt. Live-Musik von Bernd Stelter sowie kulinarische Köstlichkeiten aus der Küche des Hauses, machten den Abende zu einem Genuss für alle Sinne. Vom Chef de Cuisine wurde ein schmackhaftes Dreigang-Menü serviert: Carpaccio vom Kalbstafelspitz mit süß-sauren Linsen und Frischkäsepralinen im Knochenschinkenmantel als Vorspeise, Westfälischer Sauerbraten mit Dörrobst, kandiertem Rotkraut und Kartoffelklößen zum Hauptgang und als Dessert warmer Schokoladenkuchen mit Nusseiscreme und eingelegten Kirschen, waren die passende Stärkung für ein tolles Programm.

Bernd Stelter gab nicht nur alte und neue Songs zum Besten, sondern wusste ebenso seine Zuhörerschaft mit Geschichten rund um den edlen Rebensaft zu begeistern. Und weil der Entertainer Bernd Stelter und Hotelier Gerd Leve gute Weine lieben, habe sie sich nach gemeinsamen Online-Weinproben zu Beginn des Jahres dazu entschlossen, eigene Weine zu kreieren. Weine die Spaß machen und erschwinglich sind sollen es sein, sechs Stück an der Zahl. Zwei davon, nämlich einen Rosé Secco aus dem Hause Seebrich und eine Cuvée aus Rivaner und Riesling vom Weingut Schmitges konnten sich die Gäste bereits zu Gemüte führen. Am heutigen Samstag steht Bernd Stelter abermals auf den Bühnenbrettern in der Emsstadt. Wer sich das Event nicht entgehen lassen möchte, kann noch Karten beim Hotel Im Engel erwerben.

Meistgelesene Artikel

Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr als 3600 Tote bei Erdbeben in Syrien und der Türkei
Aus aller Welt

Erst bebt die Erde nachts sehr stark, dann mittags erneut: Das ganze Ausmaß der Katastrophe an der türkisch-syrischen Grenze ist noch nicht abzusehen. Und weitere Nachbeben werden befürchtet.

weiterlesen...
Rückhaltegebiete bester Schutz bei Überschwemmungen
Aus aller Welt

Über die Ufer getretene Flüsse können ganze Landstriche verwüsten, Ortschaften zerstören oder Menschen in den Tod reißen. Eine EU-Studie zeigt, welche Schutzmaßnahme am effizientesten sein könnte.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Feuerwehr Freckenhorst bekommt neues Löschfahrzeug
Allgemein

Landrat übergibt Löschgruppenfahrzeug an Warendorfer Feuerwehr

weiterlesen...