25. Mai 2022 / Aus aller Welt

Nackter Fahrer in Cabriolet baut Unfall

Im Saarland kommt ein Cabriolet in einer Linkskurve von der Straße ab und kracht in einen Blumenkübel. Die Polizei trifft einen Unfallfahrer ohne Kleidung an - dafür aber mit 2,08 Promille.

Im Saarland verursachte ein betrunkener Cabriolet-Fahrer einen Unfall. Der Mann saß nackt am Steuer.

Trotz kühler Temperaturen ist ein 60-Jähriger betrunken und splitterfasernackt in seinem Cabriolet im Saarland unterwegs gewesen - und bei einem Unfall leicht verletzt worden. 

Sein Wagen kam am Dienstagabend mit hohem Tempo in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Blumenkübel, einen Bauzaun und eine Baustoffpalette, wie die Polizei mitteilte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,08 Promille.

Warum der Mann in Wadern-Krettnich im Norden des Saarlands nackt Auto fuhr, war zunächst unklar. Sein Cabriolet wurde schwer beschädigt.


Bildnachweis: © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
Kleiner Hofladen ist in seinen neuen Domizil angekommen
Allgemein

Anja Mertens befreit altes Hofladen-Konzept vom Staub der Zeit

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...

Neueste Artikel

In England wird immer weniger Deutsch gesprochen
Aus aller Welt

Ist Deutsch eine Sprache für Eliten? Das ist jedenfalls die Meinung vieler Menschen in Großbritannien - und die hat Folgen: Das Interesse nimmt seit Jahren ab. Die britische Regierung schlägt Alarm.

weiterlesen...
UNAIDS: Ungleichheiten verhindern das Ende von Aids
Aus aller Welt

Eigentlich wollten die Vereinten Nationen Aids bis 2030 eliminieren. Ungleichheiten und Diskriminierung verhindern das Erreichen dieses Ziels, sagen Experten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

In England wird immer weniger Deutsch gesprochen
Aus aller Welt

Ist Deutsch eine Sprache für Eliten? Das ist jedenfalls die Meinung vieler Menschen in Großbritannien - und die hat Folgen: Das Interesse nimmt seit Jahren ab. Die britische Regierung schlägt Alarm.

weiterlesen...
UNAIDS: Ungleichheiten verhindern das Ende von Aids
Aus aller Welt

Eigentlich wollten die Vereinten Nationen Aids bis 2030 eliminieren. Ungleichheiten und Diskriminierung verhindern das Erreichen dieses Ziels, sagen Experten.

weiterlesen...