10. Mai 2019 / Allgemein

Raiffeisen-Ausbildungs-Informations-Tage

Raiffeisen Warendorf geht neue Wege

Raiffeisen,Warendorf,Ausbildung,

Berufe hautnah erleben, viele Informationen in kurzer Zeit, Antworten direkt von Mitarbeitern, Betriebsstätten mit Zahlen, Daten und Fakten kennenlernen – all das bietet die Raiffeisen Warendorf eG am 15. und 16. Mai. Ungezwungen können sich Ausbildungssuchende in lockerer Atmosphäre einen Überblick über den täglichen Arbeitsablauf in einer Genossenschaft verschaffen. „Die Vielschichtigkeit der Aufgaben und die Bandbreite der Produkte und Dienstleistungen werden die potentiellen Auszubildenden zum Staunen bringen.“ weiß Ausbildungsbeauftragter Christian Borgmann. An beiden Tagen werden seine Kollegen von 16:00 bis 18:00 Uhr sowohl in Freckenhorst (Schlosserstraße 11), als auch in Enniger (Am Bahnhof 4) alle Fragen beantworten, die junge Menschen haben, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz im Groß- und Außenhandel oder im beratungsintensiven Einzelhandel sind. Die Termine sind so gewählt, dass sich jeder Interessierte an beiden Standorten informieren kann. Über die Sommerferien ist dann noch genügend Zeit für Entscheidungen und Bewerbungsschreiben an die Genossenschaft.

Meistgelesene Artikel

Unruhige Silvesternacht für die Polizei
Allgemein

Kreispolizei Warendorf informiert

weiterlesen...
2G Plus - Für uns ist es sogar positiv
Allgemein

Fitnesscoach informiert über die aktuelle Situation

weiterlesen...
Fünf weitere Todesfälle am Heiligabend
Allgemein

Infiziertenzahl sinkt auf 1541

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Vulkan verwandelt Tonga in «Mondlandschaft»
Aus aller Welt

Seit Jahrzehnten gab es keinen so gewaltigen Vulkanausbruch mehr wie den am Wochenende im Pazifik. Noch immer sind die Folgen unklar, denn es gibt kaum Verbindungen ins schwer betroffene Tonga.

weiterlesen...
Sieben-Tage-Inzidenz bei neuem Höchstwert von 528,2
Aus aller Welt

Zum Wochenstart meldet das RKI erneut einen Höchststand der Sieben-Tage-Inzidenz. Es gibt 34.145 Corona-Neuinfektionen und 30 Todesfälle.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Bürgerschützen- und Heimatverein startet ins Jubiläumsjahr
Allgemein

Bürgerschützen- und Heimatverein St. Hubertus Everswinkel e.V. wird 100 Jahre

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 17. bis 21. Januar
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...